shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PEPE , der sanfte Mischling, sucht ein sensibles Zuhause

ID-Nummer401321

Tierheim NameTierrefugium Hanau

RufnamePEPE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 6 Monate

Farbeweiß-creme

im Tierheim seit28.12.2021

letzte Aktualisierung28.12.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Anfänger

Größe mittel

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Pepe
Geboren: ca. 2013
Rasse: Mischling
Größe: Mittelgroß
Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Besonderheit: Leishmaniose +

Pepe ist ein wirklich wundervoller mittelgroßer Mischling der noch nach seinem großen Glück im Leben sucht. Der sensible Kerl wurde von unserer Stationsleitung Valentina aus einem schlimmen süditalienischen Canile gerettet und in unserem Rifugio per animali Manduria aufgenommen. Doch leider kommt der liebe Hund einfach nicht zur Ruhe. Er leidet sehr unter dem Stress im Rifugio und fängt an sich die Beinchen aufzuknabbern. Eine medizinische Indikation für dieses Verhalten wurde vom Tierarzt ausgeschlossen.

Pepe ist sehr freundlich mit Artgenossen und er würde sich bestimmt auch über einen Hundefreund freuen.
Pepe ist ein ruhiger Vertreter der ein stressfreies Zuhause sucht. Kleine und laute Kinder sollten also nicht vorhanden sein. Gerne kann er jedoch in eine Familie mit älteren Kindern vermittelt werden, die Pepe Situation verstehen.

Er befindet sich derzeit in Süditalien.

Pepe ist sehr verschmust und geniesst wirklich jede Form der Aufmerksamkeit. Bei ernsthaften Interesse können Sie sich im Tierrefugium Hanau per Mail oder telefonisch melden.
Tel.: 06181/9199089
Mail: info@tierrefugium.de
oder Kontaktformular.
Wir informieren Sie dann sehr gerne über das weitere Vermittlungsprozedere.

Wir vermitteln nicht in Außenhaltung.

Unsere Hunde sind gechipt, geimpft, entwurmt, und auf Mittelmeererkrankungen getestet.

Wir vermitteln im Umkreis von 50km um Hanau, und zwar nach positiver Vorkontrolle, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierrefugium Hanau

Anschrift Am Neuwirtshaus 2
63457 Hanau-Großauheim
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://tierrefugium-hanau.de/

 
Seitenaufrufe: 356