shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ALYA geb. ca. 12/2018, lebt in GRIECHENLAND, auf einem Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden

ID-Nummer400846

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameALYA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre

Farbebraun-grau-schwarz

im Tierheim seit21.12.2021

letzte Aktualisierung21.12.2021

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Alya, geb. ca. 12/2018, lebt in GRIECHENLAND, auf einem Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden

Diese mittelgroße Hündin ist die liebe Alya. Alya lebt bereits seitdem sie ein Welpe ist mit ihren beiden Schwestern in der Obhut unserer griechischen Helfer*innen. Diese versorgen eine Vielzahl an Hunden auf einem Gelände, auf dem sie halbwegs in Sicherheit und den Gefahren der Straße nicht mehr ausgesetzt sind. Für das Nötigste ist zumindest gesorgt. Was den Hunden jedoch schmerzlichst fehlt, ist die Geborgenheit eines richtigen, artgerechten Zuhauses. Auch Alya wünscht sich so sehr, endlich die passenden Menschen für sich zu finden und wir wollen ihr dabei helfen.

Alya ist eine äußerst süße, sandfarbene Hundedame mit dunklen Ohren und einer ebenso dunklen „Schnute“. Charakterlich wird Alya als sehr freundlich und mit ihren Artgenossen verträglich beschrieben – genau so wie sie auf den ersten Blick auch wirkt. Alya gehört zwar nicht mehr zu den Junghunden, aber auch lange noch nicht zum alten Eisen. Mit dem Besuch einer gut gewählten Hundeschule und allgemein viel Geduld im Alltag sollte ihr das Nachholen vieler wichtiger Grundlagen jedoch nicht allzu schwer fallen. Man sollte eben bedenken, dass das direkte Zusammenleben mit Menschen noch absolutes Neuland für Alya ist. Wenn Sie denken, dass unsere hübsche Alya für immer zu Ihnen gehört, dann erwarten wir voller Vorfreude Ihre Anfrage. Sie kann es kaum erwarten Sie und ihr neues Leben kennen und lieben zu lernen.

In jedem Fall sollte in ihrem zukünftigen Zuhause ein ausreichend eingezäunter Garten vorhanden sein, der die Eingewöhnung für beide Seiten so sicher und angenehm wie möglich gestaltet.

Bitte beachten Sie, dass es sich aufgrund optischer Merkmale evtl. um einen Herdenschutzhund-Mischling handelt. Wir informieren Sie vorab natürlich gerne über diese großartigen Hunde.

Geschlecht: weiblich
geboren: ca. Dezember 2018
Größe: ca. 54 cm
kastriert: ja
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

evtl. Herdenschutzhund-Mix
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 429