shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BATIDA hübsches Hundemädchen sucht Familie in ländlicher Gegend oder ruhige Ortsrandlage

Fundtier

ID-Nummer40041

Tierheim NameA.C.T. Animal Castration Team e.V.

RufnameBATIDA

RasseBracke-Jagdhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 4 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit01.07.2013

letzte Aktualisierung05.05.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Aktueller Stand: September 2016
Zu den Fotos aus dem Hof und Garten der Pflegestelle haben wir auch einige Stichworte zu ihrem Verhalten bekommen. Batida ist vorsichtig, aber neugierig!
Sie ist zurückhaltend, möchte aber immer dabei sein.
Alleine bleibt sie nicht, sie möchte in Gesellschaft sein.
Sie ist sportlich und rennt gerne. Batida spielt aber auch gerne mit sich selbst.
Sie kuschelt sehr gerne, braucht aber relativ lange bis sie so viel Zutrauen gefasst hat, dass sie sich entspannt und die Nähe genießt.

14.01.2015 Aktueller Stand:
Batida ist nun seit Anfang Dezember in ihrer Pflegestelle in Deutschland. Anfänglich sehr ängstlich, lernte sie doch vom ersten Moment an neue Dinge - … und noch immer entdeckt sie Neues, muss sich umstellen von einem Leben, indem sie zwar in Sicherheit war, aber nichts kennenlernen konnte auf ein Leben, in dem neue Menschen kommen, in dem Hunde auf sie zustürmen oder Katzen sie beim Kauknochen benagen beobachten. Wir sind sehr froh, dass uns wunderschöne Bilder und auch einige Videos aus Batidas neuem Leben erreicht haben, die einen Eindruck davon geben, wie sie sich verhält und entwickelt.

Batida ist noch immer ängstlich – wenn ein Hund frontal auf sie zustürmt, wird sie ganz klein, sie zittert und möchte am liebsten im Erdboden versinken. Wenn sie aber mit einer Hundegruppe an der Leine unterwegs ist, läuft sie problemlos dazwischen mit. Mit den ihr inzwischen vertrauten, anderen Hunden auf ihrer Pflegestelle spielt sie leidenschaftlich gerne, sie ist schnell und inzwischen auch ausdauernd.

Auch auf der Küchenbank oder auf dem Sofa sucht sie den Kontakt zu ihren Hundekumpels und hat keine Berührungsängste. Mit den Wetterkapriolen der letzten Wochen hat Batida keine Probleme, Schnee findet sie – im Gegenteil – richtig prima.

Im Alltagsleben hängt sie sehr an ihrer Pflegemama, an sie hat sie sich schnell angeschlossen und hungert nach Aufmerksamkeit und Zuwendung. Fremde Menschen machen ihr oft noch Angst – sie braucht Zeit, um Vertrauen zu fassen.

Wir wünschen uns ein endgültiges Zuhause für Batida mit Menschen mittleren Alters, deren Familienplanung vielleicht schon abgeschlossen ist. Kleine Kinder würden sie überfordern, ebenso ein stetes Kommen und Gehen in ihrem neuen Zuhause. Sie benötigt feste Strukturen, Verlässlichkeit auf Wiederkehrendes, Ruhe und Gelassenheit. Stundenweise Abwesenheit ihrer Menschen ist für Batida kein Problem, sie kann gut alleine bleiben, macht in dieser Zeit auch nichts kaputt. Allerdings wäre ein Hundekumpel ideal, der ihr in dieser Zeit Gesellschaft leisten könnte. Überhaupt sollte sie einen Ersthund in der Familie haben, an dem sie sich orientieren und mit dem sie spielen könnte. Ob Rüde oder Hündin ist für Batida nicht wichtig (vorausgesetzt die andere Hündin wäre wirklich verträglich), denn Batidas beste Spielkameradin ist derzeit eine Hündin fast gleichen Alters. Aber auch mit den Hundejungs in ihrem Pflegerudel versteht sie sich hervorragend. Einzig nicht zu betagt sollte er sein, denn das Batida-Mädchen hat einiges an Energie und Schnelligkeit zu bieten.

Wir hoffen sehr, dass Batida nun ein endgültiges Zuhause mit liebevollen, ruhigen, ausgeglichenen Menschen findet – die Zeit wäre reif dazu…

Batida wird gechippt, geimpft und mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Bitte lesen Sie Batidas ganze Geschichte auf unserer Homepage
www.actforanimals.de


Kontakt:

Rosemarie Völker
Tel.: 0 81 06 99 93 454
Mobil: 01 71 53 29 061
Email: Rose4a-c-t@gmx.de
Größe: ca. 53 cm Gewicht: ca. 15 kg Verträglich mit Artgenossen, nach anfänglicher Schüchternheit zugänglich zu Menschen, sehr ruhiger Charakter.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim A.C.T. Animal Castration Team e.V.

Anschrift 65558 Hirschberg
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Gaby Nüssle Telefon +49 (0)7664 6113320

Homepage http://www.actforanimals.de/

 
Seitenaufrufe: 1105