shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BLANCA , Schneeflöckchen sucht liebevolles Zuhause / Auf Pflegestelle in Lützen/Sachsen Anhalt!

Notfall

ID-Nummer400358

Tierheim NameFranz von Assisi Hundenothilfe e.V.

RufnameBLANCA

RasseMalteser

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 7 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit16.12.2021

letzte Aktualisierung16.12.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Auf Pflegestelle in Lützen/Sachsen-Anhalt!

Eine der wohl schlimmsten Enttäuschung im Leben ist, wenn dich nach so vielen Jahren der Vertrautheit jemand im Stich lässt, dem du all deine Liebe, ja sogar dein ganzes Leben geschenkt, und dem du bedingungslos vertraut hast…

Er nimmt dir alles, dein Zuhause, dein Herz, deine Seele, erbarmungslos, alles was du einst so geliebt und für das du gelebt hast. Und um dieser ganzen Schmach noch die Krönung aufzusetzen, entscheidet dieser Jemand plötzlich über dein Leben, anstatt die wertvollsten Jahre mit dir gemeinsam zu gehen und dir die Geborgenheit und Wärme zu schenken, die du so unsagbar verdient hättest. Eine Liebe deinerseits, die niemals mit Geld aufzuwiegen war, am Ende vergebens. An seelischer Grausamkeit nicht zu übertreffen, nicht wahr?

Einst wurdest du sicher teuer von einem Züchter gekauft, denn lt. Pass bist du ein Bichon Maltés (Malteser) Mädchen. Du hast das Licht der Welt am 21.12.2013 erblickt. Dein Geburtsdatum ist bekannt, denn dieser Jemand hatte dich höchst persönlich zusammen mit deinem Pass in einer spanischen Tötung entsorgt. Ob dieser Jemand dein Mensch war? Nach 8 Jahren der Zweisamkeit? Oder ist ihm etwas passiert und keiner wollte für dich sorgen? Wir wissen es nicht. Es ist am Ende auch egal, für dich war das Ergebnis das gleiche. Es schockiert uns immer wieder und macht sprachlos, dein Tod war eiskalt so gewollt. Laut deinen Impfungen hat man sich zumindest etwas um dich gekümmert, laut deinem aktuellen Gesundheitszustand leider nicht wirklich. Die Erlebnisse und das Erfahrene hatten dir arg zugesetzt. Zitternd, mit entzündeten Äuglein und Haut, nicht wissend was als Nächstes schon wieder mit dir passiert hattest du völlig hilflos in die Kamera und mitten in unser Herz geschaut. Wir haben dir den Namen Blanca gegeben, auch dir durften wir dank der Mithilfe lieber Menschen dein Leben retten und ein „Ticket aus der Hölle“ in deine kleinen Pfötchen drücken. Unsere Tierfreunde vor Ort brachten dich gleich in Sicherheit in ihre Auffangstation/Linares in Südspanien, wo du gepäppelt und auf deine Ausreise nach Deutschland vorbereitet wurdest. Diese durftest du süßes Herzchen gechipt, vollständig geimpft und auch kastriert vor einigen Wochen antreten, denn hier in Deutschland wartete bereits eine ganz liebe Pflegefamilie nebst chirurgischem Spezialist auf dich.

Leider stellte sich bereits bei deiner Untersuchung in Spanien heraus, dass du unter Patellaluxationen in beiden Hinterbeinen leidest, welche von deinen Menschen nie tierärztlich versorgt wurden und sich somit verschlimmerten. Während es sich im linken Beinchen nur um Grad 2 handelte, war es im rechten Beinchen Grad 4 mit schon vorliegender Knochendrehung und somit operationsbedürftig. Hinzu kam dein positives Testergebnis auf Leishmaniose, geschützt hatte man dich demnach auch nicht. Selbstverständlich wurde mit der entsprechend medikamentösen Therapie sofort begonnen und als du hier stabil bliebst bei unauffälligen Blutwerten, konnten wir nun deine Operation des Beinchens wagen und erfolgreich durchführen lassen.

Noch setzt du dein frisch operiertes Beinchen noch nicht ein, eine Physiotherapie wird dir daher nun behilflich sein. Um dich jetzt schon mental aufzubauen fleißig zu üben, werden wir im Hintergrund auf die Suche nach einer ganz liebevollen Familie gehen, die Hunden wie dir süßem Herzchen ein zweites Leben gefüllt mit endloser Liebe und ganz viel Geborgenheit schenkt. Das war und ist noch immer unser Versprechen an dich!

Die Aussage unserer Tierfreunde, dass wir ein unheimlich liebes Mädel kennenlernen würden, traf zu 100% zu! Deine Pflegeeltern sind begeistert von dir, denn du bist sehr brav, nett und verschmust. Auch in ihr Hunderudel hast du dich rasch integriert, hast an Selbstbewusstsein gewonnen, bis wachsam, fährst prima im Auto mit, gehst gerne spazieren, läufst dabei gut an der Leine und sogar im Fahrradkörbchen fährst du gerne mit. Mit dabei sein, selbst wenn man noch nicht richtig laufen kann, ist eben alles!
Gesucht wird für unser kleines Herzchen ein erfahrenes, liebes Zuhause im eher ländlichen Bereich mit nicht gar so vielen Treppenstufen, wobei man dich mit deiner Zwergengröße von nur 28 cm Schulterhöhe bei 4 kg auch mal rasch unter den Arm klemmen kann. Gern darf bereits ein netter Artgenosse auf unser Schätzchen warten, dies ist jedoch keine Bedingung. Aus Rücksicht sollte es in ihrem neuen Zuhause nicht zu turbulent zugehen und sich Kinder bereits in einem vernünftigen, verständnisvollen Alter befinden. Ebenso darf das Sofakuschelplätzchen nicht fehlen, denn wie sonst soll Blanca menschliche Geborgenheit hautnah spüren dürfen. Aufgrund ihrer Leishmanioseinfektion sind natürlich Grundkenntnisse dazu Voraussetzung sowie kompetenter tierärztlicher Rückhalt, um Blanca’s Gesundheit auch weiterhin auf dem rechten Weg zu halten. Welch wunderbaren Menschen dürfen wir das wertvolle Leben von Schätzchen Blanca anvertrauen?

Schutzgebühr: 180 Euro


Kontakt:

Jeannette Bech

Email:Jeannette.Bech@hunde-ohne-lobby.de

Bitte vorab nur schriftliche Anfragen,
Telefontermine können durch Schichtarbeit dann
nach Vereinbarung getroffen werden.

Homepage: Hunde-ohne-Lobby.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Leishmaniose positiv
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.

Anschrift 06686 Lützen
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://www.hunde-ohne-lobby.de/

 
Seitenaufrufe: 789