shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

EDE - liebt das Toben und möchte noch viel lernen

ID-Nummer399738

Tierheim NameGrund zur Hoffnung e.V.

RufnameEDE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbeweiß-grau

im Tierheim seit11.12.2021

letzte Aktualisierung11.12.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Heute möchten wir unseren schönen Ede mal wieder ins Rampenlicht stellen! Denn er ist der einzige von drei Geschwistern, der noch nicht das große Los gezogen hat… Liegt es vielleicht daran, dass er ein großer Rüde ist? Mit seinen 60 cm Schulterhöhe gehört er in der Tat zu den großen Hunden, aber so lieb wie er ist, sollte sich wirklich niemand von seiner Größe abschrecken lassen.

Seine Schwestern Evi und Eleni führen bereits ein sehr glückliches Leben in Deutschland, nur Ede blieb zurück im Tierheim. Wir verstehen das gar nicht, denn Ede ist so ein toller Hund, der in den letzten Monaten nochmal einen richtigen „Entwicklungsschub“ gemacht hat! Als er damals ins Tierheim in Schumen kam, war er sehr ängstlich, genau wie seine Geschwister. Ede lief vor uns davon und wollte lieber keinen engeren Kontakt zu uns.

Mittlerweile kommt Ede von sich aus richtig gerne auf uns zu und genießt auch die Streicheleinheiten von ihm vertrauten Personen. Er springt vor Freude richtig im Auslauf herum, wenn er merkt, dass wir reinkommen. Das hätte er früher nie gemacht! Eine wirklich tolle Entwicklung, über die wir uns sehr freuen!

Bei Menschen, die er nicht kennt, braucht er immer ein bisschen Zeit, um Vertrauen zu fassen. Ist das Eis dann gebrochen, steht einem freundlichen und offenen Kontakt nichts mehr im Wege.
Wir können wirklich nur Gutes über ihn berichten, deshalb hoffen wir, dass ihm dieses Update heute dabei hilft, endlich entdeckt zu werden!

Auch bei den Spaziergängen außerhalb des Tierheims hat er wahnsinnige Fortschritte gemacht. Anfangs wollte er keinen Schritt laufen und alle Geräusche haben ihn verunsichert. Heute läuft er gerne mit und genießt die Bewegung sehr! Ede ist ein aktiver Rüde, der sicherlich großen Spaß an ausgedehnten Spaziergängen hätte.

Ede beherrscht die Hundesprache einwandfrei und kommt sehr gut mit den anderen Rüden und Hündinnen in seinem Auslauf zurecht. Das war schon immer so und ist trotz der geringen Auslastung und dem tristen Tierheimalltag auch so geblieben. Ede ist sehr verspielt und liebt es, mit seinen Hundefreunden durch den Auslauf zu düsen – es macht großen Spaß ihm dabei zuzusehen.
Das sind aber natürlich nur wenige Momente, in denen die Hunde kurz vergessen, dass sie im Tierheim eingesperrt sind.

Ede wird seinen 3. Geburtstag nicht mehr im Tierheim „feiern“ müssen, denn er wird am 18. Dezember 2021 von seiner Pflegefamilie erwartet.

Ede ist gechipt, geimpft, kastriert und bereit für einen neuen Lebensabschnitt! Er und seine Pflegefamilie freuen sich über Besuch.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grund zur Hoffnung e.V.

Anschrift 53332 Bornheim
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)6039 938938

Homepage http://www.grund-zur-hoffnung.org/startseite-aktuelles

 
Seitenaufrufe: 364