shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MAGNO

ID-Nummer398926

Tierheim NameTierherberge Donzdorf e.V.

RufnameMAGNO

RasseGalgo Español

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Farbeschwarz

im Tierheim seit01.12.2021

letzte Aktualisierung03.12.2021

AufenthaltsortTierheim

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Magno ist von seinem Besitzer, einem Jäger in einer spanischen Partnerstation - abgegeben worden, weil er in seinen Augen nicht länger nützlich für die Jagd war. Bei der Abgabe nannte er Magno eine Niete. Und entsprechend hat er ihn behandelt.
Heißt: Magno ist mehr tot als lebendig in der dortigen Station angekommen und hatte eine echte Leidensgeschichte voller Misshandlungen und Gewalt hinter sich, unter der er schwer und schmerzhaft gelitten hat. Und doch hat es ihn tief getroffen, in der Station zurückgelassen worden zu sein und Magno hat sich zunächst leer und einsam gefühlt.
Aber: Dank guter Pflege und liebevoller Fürsorge hat er sich erholt und zurück auf seinen Weg gefunden - auch wenn er ein bisschen Zeit gebraucht hat, sich in der Station in Spanien wohlzufühlen.

Sein Wesen ist: sensibel, bezaubernd, herzlich, warmherzig, einnehmend, großzügig, freundlich, sanft, ausgeglichen, neugierig, gutwillig und einfach nur angenehm.
Er gibt sein Bestes, um die Herzen der Menschen zu erobern, und er hat - trotz seiner leidvollen Vergangenheit - eine ganz positive Lebenseinstellung. Er benimmt sich manierlich und strengt sich an, den Menschen zu gefallen, auch wenn ihm dies hin und wieder durch seine Vorgeschichte missglückt.

Sobald er einem Menschen vertraut, ist er offen für Kontakte. Fremden Menschen gegenüber ist er Galgo-typisch erst einmal distanziert und zurückhaltend. So braucht er auch seine Zeit, um sich auf Veränderungen einzustellen, mit Männern klarzukommen und sich zu binden.
Magno mag regelmäßige Abläufe und blüht auf, wenn er mit Respekt behandelt wird. Wenn er mit anderen Hunden spielt, macht er eine gute Figur - aber viel lieber ist ihm die Nähe zum Menschen und der Kontakt zu ihm. Für beides wird er alles tun.
Herr Magno liebt das Rennen genauso wie das Relaxen und er ist glücklich, wenn er auch mal einen Tag auf dem Rücken liegend in seinem Körbchen verbringen kann. Dann träumt er von einer schönen, ganz bequemen, angenehmen Zukunft.
Alles, was Magno, der nun bei uns in der Tierherberge ist, für sein Leben nach den Jahren der Jagd wünscht, ist eine eigene Familie, in deren Arme und Herzen er rennen kann. Also sucht er jetzt ein Zuhause, in dem er überall dabei sein darf.

Alter ca.: 2018
Geschlecht: m -k-
Rasse: Galgo Espaniol
Katzen: ja, tolerant
Kinder: nur wenn diese den Umgang mit einem zarten Hund kennen
Schulterhöhe: ca. 68
Anfänger: nein

Ausführliche Informationen über unsere Arbeit, welche sich über das In- und Ausland erstreckt, erhalten Sie auf unserer Homepage www.tierherberge-donzdorf.de oder rufen Sie uns einfach an.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierherberge Donzdorf e.V.

Anschrift Im Lautergarten 5
73072 Donzdorf
Deutschland

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)7162 943288

Homepage http://www.tierherberge-donzdorf.de/

 
Seitenaufrufe: 502