shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HENRI

ID-Nummer398569

Tierheim NameTierhilfe los Duendes

RufnameHENRI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 5 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit30.11.2021

letzte Aktualisierung30.11.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Der freundliche Henri wurde im Juli 2021 geboren und aus dem goldigen Welpen ist ein schöner Rüde geworden mit einer Schulterhöhe von 55 cm. Der kastrierte Junghund ist menschenbezogen, sehr anhänglich und verschmust bei Menschen, die ihm einen Moment Zeit geben zum gegenseitigen Beschnuppern. Der Hundejunge ist ein sensibles Kerlchen, er braucht Menschen, die ihn einfühlsam führen ohne Befehlston, denn er ist ein Freund der leisen Töne. Alles Andere verunsichert ihn und dann weiß er nicht, was er machen soll und zieht sich zurück. Dabei liebt er menschliche Zuwendung, Streicheleinheiten, möchte gefallen, zeigt sich sehr aufmerksam und alles, was seine Menschen ihm im Gegenzug schenken sollten, ist Geduld für den Vertrauensaufbau und ein artgerechtes Hundeleben.

Altersentsprechend ist Henri verspielt, neugierig und lernfreudig. Er kennt das Zusammenleben mit anderen Hunden beiderlei Geschlechts und Alters, daher würde er sich über einen bereits vorhandenen Hundekumpel in seinem künftigen Zuhause freuen. Auch hier zeigt sich Henri eher unterwürfig, dementsprechend sollte sich der vorhandene Hund nicht dominant verhalten.

Bei Mischlingshunden unbekannter Elterntiere kann man zur genetischen Veranlagung leider nichts sagen; meist handelt sich bereits um Mischlinge in der x-ten Generation, im Hinblick auf die Triebe könnte somit von allem etwas dabei sein, vom einen vielleicht mehr, vom anderen weniger oder gar nichts.

Henri wurde als junger Welpe bei einer Tierschützerin über den Zaun in den Garten geworfen. Vielleicht lag demjenigen also etwas am Schicksal Henris und er hoffte, dass sie Henri in ein besseres Leben helfen würden. Das versuchen wir jetzt mit vereinten Kräften, brauchen dafür aber SIE, die Henri ein fürsorgliches und liebevolles Plätzchen für immer schenken möchten. So lang muss Henri in der Auffangstation warten, und eigentlich muss er das jetzt schon viel zu lang. Doch irgendwann kommt bestimmt noch der passende Mensch für ihn, der sich so einen treuen Hundekumpel an seiner Seite wünscht.

Henri wünscht sich ein Zuhause bei Menschen mit etwas Hundeverstand, weil er gerade in der Anfangsphase seines neuen Lebens ein bisschen Unterstützng gut brauchen kann, neben vielen Kuscheleinheiten, Beschäftigung und Sozialkontakten. Der Jungrüde passt zu einer Familie mit reiferen, ruhigeren Kindern, zu einem Paar oder einer Einzelperson. Im neuen Zuhause braucht jeder Hund gerade in der Anfangsphase erst einmal Zeit sich an die neue Lebenssituation zu gewöhnen und möchte immer bei seinem 'Rudel' sein. Nach und nach kann er dann lernen auch einmal ganz allein zu Hause zu bleiben, auch hierfür braucht es Übung, Zeit und Geduld - das gilt für jeden neuen Hund. Eine Zusammenführung mit bereits vorhandenen Stubentigern halten wir für möglich, wenn die Halter die Zusammenführung entsprechend erfahren begleiten.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage, wenn Sie ein freies Plätzchen für einen Hund mit einem Charakter vom feinsten haben!

https://www.youtube.com/watch?v=2p8R4t-jJrk
https://www.youtube.com/watch?v=T1QWKYOL1Bk&t=1s

Weitere Fotos /Videos finden Sie auf unserer HP auf Henris Seite https://www.los-duendes.org/020-henri.htm

Unsere Hunde sind tierärztlich untersucht, entfloht, entwurmt, haben die Mehrfach- plus Tollwutimpfung, sind auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten getestet; Welpen und Junghunde zusätzlich auf Giardien. Alle Hunde sind gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Schutzgebühr: 390 €

Kontakt: kontakt@los-duendes.org

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe los Duendes

Anschrift Bulmker Str. 29
44651 Herne
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bulgarien

Homepage http://www.los-duendes.org/

 
Seitenaufrufe: 589