shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LENKA bescheiden und so liebenswert

ID-Nummer398556

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameLENKA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 3 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit15.10.2021

letzte Aktualisierung30.11.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

WIR HABEN EINE TOLLE NACHRICHT!!!! LENKA KANN AB ANFANG AUGUST AUF IHRER PFLEGESTELLE IN LÜNEN BESUCHT WERDEN

Diese hübsche Dame ist Lenka. Was Lenka bisher in ihrem Leben alles erlebt hat, wissen wir nicht genau. Wahrscheinlich wurde sie ausgesetzt, denn eines Nachts fand man sie angebunden am Tor
des staatlichen Tierheims. Wir denken, dass es auf jeden Fall nicht nur positive Erfahrungen waren, die Lenka gesammelt hat.

Aber nun befindet sich die hübsche Lenke auf einer Pflegestelle in Deutschland und das Blatt wendet sich. Lenka wird in ihrer Pflegestelle Lenya genannt. Die 46cm große Maus zeigt sich dort erst ängstlich. Fremde Geräusche verunsichern sie- aktuell ist vieles noch neu und gruselig. Unterwegs ist sie noch schnell überfordert, das wird sich erst mit der Zeit legen. In ruhigen Umgebungen wie im Wald kann sie schon etwas entspannen. Sie folgt ihrer Pflegemama bereits wie ein Schatten. Wir sind sicher, dass sie nach kurzer Zeit auch ihre verschmuste Art, die wir aus dem Tierheim in Portugal noch kennen, wiedererlangen wird. Lenya ist ängstlich, aber geht in keiner Situation nach vorne. Sie sucht dann eher das Weite. Mit den anderen Hunden versteht sie sich sehr gut und orientiert sich auch an ihnen.

Für Lenya suchen wir eine Familie, die der Maus die nötige Zeit zum Auftauen gibt und in der sie mit Ruhe und Geduld ankommen darf. Ein souveräner Ersthund wäre toll für Lenya, um ihr etwas Sicherheit zu schenken. Auch ein Garten wäre schön, ist aber kein Muss. Mitten in der Stadt sehen wir Lenya aktuell eher nicht. Lenya nimmt ihre Box als Rückzugsort gut an und macht täglich kleine Fortschritte. Sie soll nun endlich ankommen in ihrer Für-Immer-Familie, für die es sicherlich auch schön wird, wenn Lenya täglich etwas zutraulicher wird und sich an die für sie neuen Umstände gewöhnt. Ein Besuchstermin darf gern ausgemacht werden.

Auf unserer HP tino-ev.de finden Sie auch noch ein Video von Lenka.

Lenka kommt gechipt, geimpft, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis und gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Sie wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt: 0177 4977 352
Email: ehmer@tino-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift 44534 Lünen
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)2166 2171116

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 409