shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LUSCO - hübscher Hundemann will lernen

ID-Nummer397109

Tierheim NameEin Freund fürs Leben e.V.

RufnameLUSCO

RassePodenco-Boxer-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 1 Monat

Farbezimt-weiß

im Tierheim seit20.11.2021

letzte Aktualisierung20.11.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Lusco ist ein ca. 11/ 2019 geborener Podenco-Boxer(?)-Mix-Rüde mit einer Schulterhöhe von ca. 45-50 cm.

Im Oktober '21 konnten wir Lusco mithilfe einer tierlieben Pensionspatin aus einer spanischen Tötungsstation herausholen und vorübergehend in einer nahegelegenen Hundepension unterbringen.
Er ist aufgrund seiner früheren Erlebnisse anfangs unsicher, traut den Menschen nicht so ganz und benötigt daher etwas mehr Zeit um Vertrauen zu seinem Menschen aufzubauen und seine dann offene, liebevoll, treue Art zu zeigen. Die anfängliche Angst vor Menschen hat sich inzwischenein Glück gegeben, Lusco ist ein anhänglicher und verspielter Hund geworden, der nun Menschen sucht, die ihm alles Wichtige beibringen, wie z.B. das Laufen an der Leine.

Lusco ist bereits kastriert, geimpft, gechippt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet worden. Der Leishmaniose-Titer befindet sich im zweifelhaften Bereich. Er befindet sich in einer Hundepension in Linares/Spanien.

Die Schutzgebühr für Lusco beträgt 430 Euro.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Freund fürs Leben e.V.

Anschrift Nieritzweg 3 a
14165 Berlin
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.ein-freund-fuers-leben.org/

 
Seitenaufrufe: 617