shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LUNA , lieb und menschenbezogen

ID-Nummer396766

Tierheim NameFranz von Assisi Hundenothilfe e.V.

RufnameLUNA

RasseBodeguero Andaluz

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 10 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit17.11.2021

letzte Aktualisierung17.11.2021

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Gesucht werden Menschen mit großen Herzen und ländlicher Umgebung, die einen ruhigen, ausgeglichenen, freundlichen, lernwilligen, katzenverträglichen Hund jenseits der Flegeljahre suchen. Das ist Luna, bisher wurde sie als Gebärmaschine missbraucht, und nun ist sie nutzlos geworden, ihr ehemaliger Besitzer hat sie entsorgt. Die wahrscheinlich reinrassige Bodeguero-Andaluz Hündin wurde im Februar 2013 geboren und lebt in Spanien momentan bei Pflegeeltern, dies erspart Luna wenigstens die trostlose Auffangstation mit Zwingerhaltung. Auf Dauer kann sie da leider nicht bleiben, denn es gibt viele neue Notfellchen, und deshalb suchen wir nun ein neues Zuhause für Luna in Deutschland.

Luna wird als sehr angenehmes, ruhiges Hündchen beschrieben, das toll an der Leine laufen kann. Sie lebt mit anderen Hunden zusammen, ist aber gerade wenn es bei Artgenossen um Futter geht, sehr energisch, will nichts teilen! Sie liebt Kinder und Katzen, ist absolut familientauglich, aber vor Fremden, die auf sie zukommen und sie fixieren, hat sie erstmal großen Respekt, die werden dann verbellt! Wenn sie die Leute kennengelernt hat, dann ist es kein Problem mehr!

Luna würde sich so sehr freuen, wenn sie endlich mal aufrichtig geliebt werden würde und nicht nur als Mittel zum Zweck angesehen wird. Welpen wird sie nun nie mehr bekommen, und wir finden, sie hat es jetzt verdient, dass sie eine tolle Familie für immer bekommt! Bei derzeit wohlgenährten 12 kg und 47 cm gehört sie auf jeden Fall zu den noch handlichen Hunden. Luna sitzt auf gepackten Koffern und könnte ganz schnell nach Deutschland reisen, dann komplett durchgeimpft, kastriert mit einem Mittelmeercheck im Gepäck!

Wer diese Rasse kennt, der weiß sie auch zu schätzen. Bodegueros sind die spanische Variante des Jack-Russells, jedoch viel ausgeglichener, quasi ein Jack-Russell light, aber trotzdem nichts für Stubenhocker! Er ist ein äußerst anpassungsfähiger Hund, absolut familientauglich, schon bewegungsfreudig, aber wenn er sich ordentlich ausgetobt hat, ist er in der Regel im Haus ein liebes Schmusetier, das auch stundenlang schlafen kann. Was diese Hunde von vielen anderen Terrier-Rassen unterscheidet, ist die sanfte Art. Der Bodeguero ist für gewöhnlich kein Kläffer.

Dieser Hund kommt ausschließlich in Nordbayern aus Spanien an, wo auch eine Abholung erfolgen muss. Bitte bewerben Sie sich nur, wenn dies Ihrerseits möglich ist.

Schutzgebühr: 270 Euro inclusive der Transportkosten nach Deutschland

Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr!


Kontakt:

Andrea Horn

Email:Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de

Es können nur schriftliche Anfragen (per Mail) mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Lebenssituation berücksichtigt werden.

Homepage: Hunde-ohne-Lobby.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.

Anschrift Josef-Kopf-Str. 8
92249 Vilseck
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.hunde-ohne-lobby.de/

 
Seitenaufrufe: 687