shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LORA

ID-Nummer394173

Tierheim NameTierhilfe los Duendes

RufnameLORA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 6 Monate

Farbeweiß-hellbraun

im Tierheim seit28.10.2021

letzte Aktualisierung28.10.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Lora ist eine freundliche und sehr hübsche Hündin von stattlicher Größe mit einer Schulterhöhe um 62 - 65 cm. Sie wurde etwa im Juni 2021 geboren und kam bereits als Welpe in Lillys kleine Auffangstation. Sie konnte dementsprechend in ihrem noch jungen Leben noch nicht so viel kennenlernen, durch das Zusammenleben mit anderen Hunden verschiedenen Geschlechts und verschiedener Größe ist sie sehr sozial. Tierschützerin Lilly ist sehr bemüht jedem Hund Aufmerksamkeit und Zuwendung zu schenken, aber ihre Tierschutzaufgaben sind so vielfältig, dass die Zeit leider immer zu knapp ist.

Lora hat sich zu einer tollen Hündin entwickelt, sie zeigt sich Menschen gegenüber aufgeschlossen, wenn die ihr einen Moment Zeit geben sie zu beschnuppern und kennenzulernern. Sie freut sich über Zuwendung und Aufmerksamkeiten und genießt Streicheleinheiten. Altersentsprechend ist sie verspielt, rennt und tobt gern. Bei Mischlingshunden unbekannter Elterntiere kann man zur genetischen Veranlagung leider nichts sagen; meist handelt sich um Mischlinge in der x-ten Generation, im Hinblick auf die Triebe könnte somit von allem etwas dabei sein, vom einen mehr, vom anderen vielleicht weniger. Das Verhalten in einer Auffangstation lässt diesbezüglich leider keine seriöse Einschätzung zu. Mischlingshunde sind kleine Wundertüten, die voller Überraschungen stecken.

Die kastrierte Hündin wünscht sich ein ländlich gelegenes Haus mit eingezäuntem Garten. Ein Zuhause bei Menschen mit Hundeerfahrung, die Lora mit Geduld und Einfühlungsvermögen ihr neues Leben 'erklären'. Menschen, die gern mit ihr in der Natur unterwegs sind und ihr weiterhin den Kontakt zu Artgenossen ermöglichen. Menschen, die sie fördern und fordern, aber nicht überfordern, ohne (zeitlichen) Druck, denn unter Druck kommt selten etwas Positives heraus. Ein bereits vorhandener Hund zur Orientierung fände Lora bestimmt klasse, ist aber keine Bedingung. Ob Lora mit Katzen zusammenleben könnte, wissen wir nicht, halten wir aber für denkbar, wenn die Menschen die Zusammenführung gut vorbereiten und begleiten. Sollte im künftigen Zuhause eine Samtpfote leben, könnten wir einen Test arrangieren.

Lora ist noch so jung und hat noch so viel Entwicklungspotential, kann und möchte noch so viel lernen, so viel erleben, alles was sie braucht ist eine Chance! Wenn Sie denken, dass die freundliche Lora zu Ihnen passen könnte und Sie ihr diese Chance geben möchten, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

https://www.youtube.com/watch?v=UGU_CH_3bdE&t=1s

Weitere Fotos /Videos finden Sie auf unserer HP auf Loras Seite https://www.los-duendes.org/008-w-lora.htm

Unsere Hunde sind tierärztlich untersucht, entfloht, entwurmt, haben die Mehrfach- plus Tollwutimpfung, sind auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten getestet; Welpen und Junghunde zusätzlich auf Giardien. Alle Hunde sind gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Schutzgebühr: 390 EUR

Kontakt: kontakt@los-duendes.org

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe los Duendes

Anschrift Bulmker Str. 29
44651 Herne
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bulgarien

Homepage http://www.los-duendes.org/

 
Seitenaufrufe: 695