shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

YOKO sucht ein Zuhause

ID-Nummer392760

Tierheim NameDobermann Nothilfe e.V.

RufnameYOKO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit18.10.2021

letzte Aktualisierung18.10.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Yoko
Rasse: mischling
Geboren: ca.2020
Geschlecht: weiblich/kastriert
Größe: 37cm/7kg
Verträglichkeit mit Hunden: ja
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Kinder:
Besonderheit: ängstlich
Aufenthalt: ab Mitte Dezember in 57629 Malberg

Yoko ist ein süßes nettes aber auch noch unsicheres Hundemädchen.. Sie kam ins Tierheim als vier Monate alter Welpe von einer Beschlagnahmung. Im Tierheim ist die ganze Zeit an Yokos Ängstlichkeit gearbeitet worden, denn die Angst lähmte Yoko so sehr, dass sie niemanden sehen wollte geschweige den etwas essen wollte. Es wurden schon große Fortschritte erziehlt und Yoko vertraut den Pflegern endlich. Heute verlässt sie gerne den Zwinger und zeigt schüchtern ihre Gefühle, obwohl sie beim knuddeln und streicheln immer noch zusammensackt und Angst zeigt. Yoko zeigt keine Aggressionen dabei. Nun ist es an der Zeit, das Yoko das Tierheim verlässt und ein neues Zuhause findet. Im Tierheim wird die Situation ja auch nicht besser. Wir suchen nun für Yoko erfahrene Leute die ihr die Zeit lassen sich positiv weiter zu entwickeln
Yoko wird ab Mitte Dezember in malberg auf einer Pflegestelle sein und kann dort gerne besucht werden
Yoko ist nun in 57629 Malberg auf einer Pflegestelle, sie ist immer noch etwas ängstlich aber die Pflegestelle übt viel mit Yoko und es wird von Tag zu Tag besser. Sie hört, wenn sie gerufen wird, lässt sich streicheln nur bei Fremden ist sie noch ängstlich. Aber auch das wird von Tag zu Tag besser. Yoko lernt sehr schnell, eine pfiffige Hündin.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Dobermann Nothilfe e.V.

Anschrift 57629 Malberg
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)2745 930695

Homepage http://www.dobermann-nothilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 923