shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

AVA

ID-Nummer391744

Tierheim NameProjekt Pusztahunde e.V.

RufnameAVA

RasseChow Chow-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 2 Monate

Farbebraun gestromt

im Tierheim seit14.09.2021

letzte Aktualisierung11.10.2021

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

April 2022:
Aus dem Welpen Ava ist inzwischen eine junge Hündin geworden (s.Video 2+3).
Bei meinem letzten Besuch jetzt im April in Ungarn zeigte sich Ava als offenen, freundliche junge Hündin, die den Kontakt zu uns Menschen sucht, dabei aber sehr vorsichtig ist. Zum Teil liegt es auch daran, dass ihr Bruder Adam doch forscher ist, und Ava stets bei Seite schubst.
In den Videos sieht sie etwas strubbelig aus, aber sie befand sich zu der Zeit auch mitten im Fellwechsel.
Sie versteht sich weiterhin gut mit anderen Hunden - egal ob Rüde oder Hündin.
Was Ava tjetzt noch bräuchte, wäre ein Zuhause, in dem sich um sie gekümmert wird, wo man auch Spaß und Lebensfreude mit ihr teilen möchte.

Die Geschichte:

Ava und Adam streunten mit ihrer Mutter, die eine Chow - Chow Hündin ist/war, durch einen Vorort von Félegyhaza umher. Später waren die Geschwister allerdings alleine, was mit der Mutter ist wissen wir nicht.

Was wir aber wissen ist, dass die beiden noch Welpen in einem sehr schlechten Zustand waren. Sie waren sehr abgemagert und verhungert, voller Parasiten und sehr ängstlich.
Ihr Misstrauen gegenüber Menschen war auch sehr groß, dieses ließ aber schon in den ersten Tagen im Tierheim nach, da sie doch schnell gemerkt haben, dass es ihnen dort sehr viel besser geht und ihnen sehr viel Liebe entgegengebracht wird.

Die Zwei sind sehr lieb, freundlich und werden von den Mitarbeitern des Tierheims trotz ihrer Erfahrung als sehr menschenbezogen beschrieben.
Was Ava aber noch schwer fällt, ist an der Leine zu laufen und das lernen des ABC der Hundeerziehung. Nun kommen Sie ins Spiel:

Wer hat Lust, Zeit, Geduld und genügend Liebe einem unerfahrenen kleinem Hundemädchen zur Seite zu stehen um ihr dabei zu helfen? Es wird mit Sicherheit etwas Arbeit sein, aber auch mit sehr viel Freuden verbunden.

Melden Sie sich doch gerne schnellst möglich per Handy oder Mail bei mir, damit wir dann den ganzen Ablauf einer Übernahme persönlich besprechen können und Ava nicht den Rest ihrer Kindheit im Tierheim verbleiben muß.

Natürlich reist Ava gechipt, geimpft und ausgestattet mit dem EU- Heimtierpass.

Ava wurde am 30.09.2021 negativ auf Herzwürmer getestet.


Vermittlung: Carola Linke
Mobil: 0160 7842226
E-Mail: c.linke@projekt-pusztahunde.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Projekt Pusztahunde e.V.

Anschrift Roy 3
24392 Süderbrarup
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.projekt-pusztahunde.de/

 
Seitenaufrufe: 401