shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TIFFY - hat sich in kurzer Zeit geöffnet und ist bereit für die Vermittlung

ID-Nummer391685

Tierheim NameGrund zur Hoffnung e.V.

RufnameTIFFY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farbeweiß-beige

im Tierheim seit10.10.2021

letzte Aktualisierung10.10.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Was können wir anderes über Tiffy (geb. ca. Oktober 2020) sagen, als dass sie eine wunderbare, liebe, freundliche und süße Hündin ist?

Tiffy kam im August 2021 ins Tierheim in Schumen. Unser Mitarbeiter fing sie ein, da sie unkastriert durch die Straßen irrte. Als sie im Tierheim ankam, war sie vollkommen verstört, denn sie war plötzlich mit vielen anderen Hunden auf engem Raum eingesperrt, es war laut und es gab viele fremde Menschen. Sie zeigte sich in den ersten Tagen sehr ängstlich und sollte nach der Kastration wieder auf die Straße zurückgebracht werden. Aber - sie machte uns einen Strich durch die Rechnung, worüber wir nicht böse sind.

Als ob Tiffy ihr Schicksal geahnt hätte, wendete sich das Blatt. Sie entwickelte eine Neugierde, kam an den Zaun und beobachtete alles ganz genau. Wir näherten uns ihr vorsichtig und sie nahm all ihren Mut zusammen. Um es kurz zu machen, Tiffy hat in kürzester Zeit ein wenig Vertrauen zu uns Menschen aufgebaut und sich sehr positiv entwickelt. Und sie blieb zur Vermittlung!

Schnell hat Tiffy sich mit der kleinen Oaty angefreundet. Die beiden spielen ganz liebevoll miteinander und sind richtig enge Freundinnen geworden.

Den ersten Spaziergang an Halsband und Leine hat sie auch gut gemeistert. Noch etwas verhalten, aber das wird mit etwas Übung! Tiffy misst ca. 44 cm und hat damit eine sehr angenehme Größe.

Da sie so zurückhaltend und anfangs noch sehr unsicher ist, wünschen wir uns für sie einen Haushalt ohne kleine Kinder. Teenies, die wissen, wie man mit einem Hund umgeht, der bei Null anfängt, können wir uns durchaus vorstellen. Nach der Eingewöhnung sind die Teenies häufig die besten Freunde der Hunde, denn sie haben viele Ideen, was Kunststückchen beibringen angeht.
Bevorzugt sollte Tiffy in ein ländliches Umfeld ziehen, wir können nicht einschätzen, wie sie mit einer lauten, städtischen Situation umgehen würde.

Tiffy ist gechipt, geimpft und kastriert – ihrer Ausreise steht also nichts mehr im Wege!

Gar nichts mehr, denn sie wird am 14. Mai 2022 auf ihrer Pflegestelle und von Oaty :-) erwartet.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grund zur Hoffnung e.V.

Anschrift 63110 Rodgau
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)6039 938938

Homepage http://www.grund-zur-hoffnung.org/startseite-aktuelles

 
Seitenaufrufe: 343