shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

WENDY sucht ein tolles Zuhause auf Lebzeit

ID-Nummer391276

Tierheim NameAnimal Souls e.V.

RufnameWENDY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 11 Monate

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit08.10.2021

letzte Aktualisierung08.10.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Wendy
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Geburtsdatum: 16.06.2021
Größe: ca. 45 cm
********************************

Wendy und ihre drei Geschwister wurden schon als kleine Welpen unserer rumänischen Tierschützerin bei einer Kastrationskampagne angeboten. Ein junger Mann hatte die Welpen auf seinem Grundstück gefunden und wollte sie nicht behalten. Natürlich hat unsere rumänische Tierschützerin die vier Goldknöpfe mitgenommen. Mittlerweile haben alle, außer Wendy, ihr Zuhause in Deutschland gefunden.

Wendy war schon als Welpe eine fröhliche, verspielte und freche kleine Maus, die alles entdecken wollte. Sie lebt von klein auf mit ein paar Katzen und ettlichen anderen Hunden in einer gemischten Gruppe zusammen und ist mit allen verträglich. Allerdings hat sie furchtbare Langeweile und überhaupt keine Regeln, was dazu geführt hat, dass sie nun, wo sie älter wird, dazu übergegangen ist, die anderen Hunde zu mobben, die sich nicht wehren. Mit den Katzen kommt sie super zurecht und schläft im Haus sogar gemeinsam und aneinander gekuschelt mit ihnen. Wenn die Katzen draußen sind und rennen jagt sie sie natürlich, weil es ein netter Zeitvertreib im langweiligen rumänischen Hundealltag ist. Wendy liebt ihren Menschen und möchte diesen nicht gerne teilen. Da ihr keiner Regeln und Grenzen setzt, tut sie, was sie für richtig hält, drängelt sich vor, schiebt die schwächeren weg und maßregelt die ängstlichen Hunde. Die souveränen Hunde, die sich nicht von ihr beeindrucken lassen, lässt sie in Ruhe und probiert es auch garnicht erst. Streicheleinheiten von unserer rumänischen Tierschützerin sind das größte Highlight für sie und seit sie auch mit ins Haus darf, hat sie sich noch stärker gebunden. Wendy muss noch sehr viel lernen und kennt überhaupt nichts von der Außenwelt, wird aber mit der richtigen Anleitung sicher alles nachholen, was sie bisher verpasst hat, da sie sehr neugierig und aufgeschlossen ist.

Da Wendy in Rumänien sehr reizarm lebt und noch garnichts kennengelernt hat, suchen wir für sie ein ruhiges, ländliches Zuhause, bei geduldigen und hundeerfahrenen Menschen, die bereit sind mit ihr zu arbeiten. Ausgedehnte Spaziergänge werden ihr gut tun und sicher große Freude bereiten. Der regelmäßige Besuch einer guten Hundeschule wäre sicher positiv für Wendy. Sollte ein Ersthund vorhanden sein, dann muss dies auf jeden Fall ein souveräner und gestandener Hund sein, der sich von ihr nicht unterbuttern lässt. Vorhandene Katzen sollten das Zusammenleben mit einem Hund kennen und nicht nur auf der Flucht sein.
Da Wendy vermutlich viel Arbeit machen wird und aktuell distanzlos ist, sehen wir sie nicht bei kleinen Kindern. Sie ist durch und durch freundlich zu Menschen und wir denken, dass es mit vernünftigen Jugendlichen (14+) keine Probleme geben wird. Es wäre toll, wenn Wendys zukünftige Familie bereits eine solide Hundeerfahrung mitbringt und zumindest die Körpersprache eines Hundes ordentlich lesen und verstehen kann. Ihre neuen Menschen sollte auf jeden Fall Freude an der täglichen Arbeit mit einem Hund und keine Erwartungshaltung an Wendy haben. Wer ein bisschen Zeit, Arbeit und Geduld investiert und das nötige Know how mitgringt, wird mit Wendy eine ganz wundervolle Wegbegleiterin haben, denn sie tut alles um ihrem Menschen zu gefallen und beachtet zu werden.
Wendy ist bereits reisefertig und wartet in Rumänien darauf, dass sich ihre Menschen umfangreich bei uns für sie bewerben.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur aussagekräftige Anfragen beantworten.

Sie reist gechippt, geimpft und mit EU-Pass.

Wenn du Interesse hast einen Endplatz zu geben, oder Fragen hast, schreibe uns eine Nachricht.

Wer mehr über unsere Arbeit erfahren möchte:
www.animal-souls.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Animal Souls e.V.

Anschrift Am Elsberg 0
76684 Östringen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.animal-souls.de/

 
Seitenaufrufe: 414