shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BELOU der Lebensfrohe

ID-Nummer390945

Tierheim NameSeelen für Seelchen e.V.

RufnameBELOU

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 2 Jahre , 10 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit10.02.2024

letzte Aktualisierung18.02.2024

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Steckbrief
Alter: ca. 2021 geboren
Geschlecht: männlich, unkastriert
Größe und Gewicht: ca. 40 cm und 20 kg
Charakter: lernfreudig; geduldig; im Haus ruhig; freundlich; bewegungsfreudig; Fremden gegenüber anfangs unsicher; mit Bezugspersonen sehr verschmust
Kinderverträglichkeit: ja, ab ca. 7 Jahren
Artgenossenverträglichkeit: ja
Katzenverträglichkeit: unbekannt, wird daher nicht zu Katzen vermittelt
Jagdinstinkt: nein
Für Hundeanfänger geeignet: ja
Wunschzuhause: aktive, liebevolle Menschen, die Lust haben sich mit Belou zu beschäftigen

Hallo ihr lieben Menschen, ich bin der hübsche Belou. Leider steht meine Welt momentan Kopf. Als ich vor über 2 Jahren Rumänien den Rücken kehren durfte, schien mein Glück perfekt. Das erste Mal in meinem Leben erfuhr ich, wie es sich anfühlt eine Familie zu haben. Nun haben sich die Lebensumstände meiner Familie leider so verändert, dass sie sich dazu entschließen mussten, mir ein neues Zuhause zu suchen. Ja, so spielt das Leben. Da ich aber nichts falsch gemacht habe und ein wirklich großartiges Kerlchen bin, schaue ich positiv in die Zukunft und freue mich auf mein Happy End, das nun für immer sein soll.

Da ich nun schon einige Zeit in einer Familie leben durfte, weiß ich was zu einem harmonischen Zusammenleben mit euch Menschen dazugehört. Ich bin ein angenehmer Zeitgenosse. Zuhause verhalte ich mich ruhig und zeige mich sehr geduldig. Selbstverständlich bin ich stubenrein, kann problemlos alleine bleiben, fahre total gerne im Auto mit und lasse mir den Fahrtwind um mein Näschen wehen. Ich habe mir bereits einen großen Wortschatz der Grundkommandos angeeignet, die ich wunderbar beherrsche. Ich liebe es, mit meinen Menschen zu kuscheln und viel mit ihnen zu erleben. Ich bin im besten Alter, aktiv und unternehmungslustig. Es wäre also toll, wenn wir ganz viel zusammen unternehmen würden. Für mich ist es wichtig, nicht nur körperlich ausgelastet zu werden, sondern auch mein lernfähiges, cleveres Köpfchen möchte unbedingt ausgelastet sein. Vielleicht könnten wir sogar zusammen die Hundeschule besuchen und viele tolle Kunststücke einstudieren. Du siehst also, mit mir kann man Pferde stehlen.

Fremden Hunden und Menschen gegenüber reagiere ich oft unsicher. Da benötige ich Deine Hilfe in dem Du mir konsequent und souverän zeigst, wie ich mich in solchen Situationen am besten verhalte. Wird mir eine ruhige Kennenlernzeit eingeräumt, rückt meine anfängliche Skepsis fremden Menschen gegenüber schnell in den Hintergrund und ich lasse mich dann auch gerne von ihnen streicheln. Meine Menschen achten darauf, dass ich in meinem Körbchen liegen bleibe, wenn Besucher das Haus betreten. Das klappt ganz gut. Ich lebe hier mit älteren Kindern zusammen. Auch ihnen gegenüber zeigte ich mich anfangs unsicher. Mittlerweile sind wir dicke Freunde geworden. Ich bin ihnen gegenüber sehr vorsichtig, verkuschelt, geduldig und liebevoll und wir haben echt viel Spaß zusammen. Das Kennenlernen mit fremden Hunden, vor allem mit Rüden, sollte genauso vorsichtig vonstatten gehen, wie bei fremden Menschen. Ich möchte nicht distanzlos überrumpelt werden. Ist das Eis gebrochen, bin ich ein toller Spielgefährte für meine Artgenossen. Ich ordne mich ihnen unter und liebe es mit ihnen zu toben.

Ich habe mir bereits einen kleinen Wunschzettel geschrieben, den ich hiermit an Dich abschicken möchte. In erster Linie wünsche ich mir aktive Menschen, die Freude daran haben sich mit mir zu beschäftigen und mich auszulasten. Das können fitte Senioren genauso gut sein, wie eine Einzelperson. Wichtig ist, dass Du souverän bist und mich in Situationen, in denen ich unsicher bin, liebevoll und konsequent am Pfötchen nimmst. Kinder sollten schon ein bisschen älter und verständig sein.

Wollen wir zusammen die Welt erobern? Ich bin für jeden Spaß zu haben und kann es kaum erwarten, Dein treuer Partner an Deiner Seite zu werden. Ich freue mich von Dir zu hören! Dein Belou

Belou wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 410 € mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Seelen für Seelchen e.V.

Anschrift 42555 Velbert
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://seelen-fuer-seelchen.de/

 
Seitenaufrufe: 1444