shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RIVA braucht Zeit und souveräne Menschen

ID-Nummer390766

Tierheim NameProDogRomania e.V.

RufnameRIVA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr

Farbeweiß-creme

im Tierheim seit10.09.2021

letzte Aktualisierung04.10.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Riva in 99636 Ostramondra
Hündin, nicht kastriert (zu jung)
Geboren: Mai 2021
Dezember 2021: Größe ca. 60 cm / Gewicht 24 kg, grob geschätztes Endgewicht 30-32 kg
Auf Pflegestelle in Deutschland seit Mitte September 2021.

Riva ist ein ganz bezauberndes, 10 Monate altes Hundemädchen, das andere Hunde, den Garten, Spazierengehen und Auto-Fahren liebt. Nur fremde Menschen und besonders Kinder bereiten ihr noch einige Sorgen. Sie wird einfach noch bisschen Zeit (und Übung) brauchen, bis sich ihre Unsicherheit legt.

Jagdtrieb ist eher nicht vorhanden, dafür „bewacht“ sie. Ihre aktuelle Größe lässt einen guten Anteil Herdenschutzhund-Gene vermuten. Bewegungen und Geräusche außerhalb des Gartens möchte sie verbellen, lässt sich aber gut heranrufen, ablenken und kann auch entspannen. Sie hat grundsätzlich ein sehr angenehmes Temperament.

Sie ist stubenrein, läuft prima an der Leine mit und lernt gerade erste Kommandos. Auch kann sie mit ihrem Hundekumpel schon stundenweise Alleine bleiben. Nähere Bekanntschaft mit Kindern und Katzen hat sie noch nicht gemacht.

Riva ist gechipt, geimpft und entwurmt. Beim Check auf Mittelmeerkrankheiten wurde sie positiv auf Hepatozoonose getestet, zeigt aber keinerlei Symptome. Ansteckungsgefahr für Mensch und Tier gibt es nicht. In der Regel leben Hunde, die diesen Erreger in sich tragen, damit ohne Probleme.
Infos: https://www.parasitosen.de/krankheiten/hepatozoonose/ueberblick-hepatozoonose

Wir suchen für die süße Maus ein ländliches, eher ruhigeres Zuhause ohne (Klein-) Kinder, wo weiterhin mit Geduld und Einfühlungsvermögen an ihrem Misstrauen gegenüber Fremden gearbeitet wird. Eine Etagenwohnung in der Stadt ist nichts für dieses Hundemädchen. Erfahrung mit den Eigenschaften und Bedürfnissen von Herdenschutzhunden wäre wünschenswert.

Anfragen per Mail (mit näheren Infos zu Ihnen) an
julia@prodogromania.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Vermittlungsablauf: https://prodogromania.de/hunde-vermittlung/adoption/vermittlungs-ablauf/
Kontakt zum Tierheim

Tierheim ProDogRomania e.V.

Anschrift 99636 Ostramondra
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://prodogromania.de/

 
Seitenaufrufe: 1075