shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MARIA ausgeglichene, ruhige und sanfte Hündin liebt jegliche Art von Streicheleinheiten

ID-Nummer390229

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameMARIA

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit29.09.2021

letzte Aktualisierung29.09.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Maria
Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtsdatum: 09.2015 (6 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 52 cm
Kastriert: nein, steht noch aus
Katzentest: bislang nicht getestet
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: steht noch aus
Aufenthaltsort: 79215 Elzach

UPDATE MAI 2022:

Black Beauty sucht ihren Lieblingsmenschen
Das lange Warten hat sich für Maria gelohnt. Im April durfte sie in ihre
Traum-Pflegefamilie in den schönen Schwarzwald ziehen. Hier kann sie
endlich zeigen, was in ihr steckt – und das ist großartig!
Die schöne Hündin zeigt von Anfang ihr aufmerksames, lernfreudiges,
offenes und freundliches Wesen. Mit dem jungen Erstrüden kommt sie sehr
gut klar, auch wenn für sie der menschliche Sozialkontakt am
Allerwichtigsten ist. Auch mit Alltagssituationen kommt Maria prima
zurecht. Ob es die ungewohnten Geräusche im Haushalt sind oder das
Autofahren. Sie meistert alles souverän und entspannt. Sie war von
Anfang an stubenrein und gibt sich im Haus ruhig und entspannt. Auch das
stundenweise Alleinebleiben wurde bereits erfolgreich geübt.
Typisch Schäferhund hat Maria immer alles aufmerksam im Blick.
Bewegungen rund um den Garten werden pflichtbewusst mit einem kurzen
Bellen gemeldet. Ist ihr Mensch an ihrer Seite übergibt sie aber gerne
die Verantwortung. Besuch wird offen und fröhlich begrüßt, dabei nimmt
sie gerne Kontakt auf und freut sich über Streicheleinheiten. Bei den
Waldspaziergängen saugt sie die Umgebung förmlich in sich auf. Hier
merkt man deutlich, dass Maria einiges an Sinneserfahrungen aufzuholen
hat. Dabei läuft sie mustergültig an der Leine und selbst bei stärkeren
Außenreizen ist sie sehr gut ansprechbar.
Für unsere Maria suchen wir eine Familie, die bereits Hundeerfahrung hat
und das menschenbezogene und arbeitswillige Wesen eines Schäferhundes
schätzt und liebt. Maria kann gerne als Zweithund einziehen, sie würde
sich aber als Einzelhund mindestens genauso wohl fühlen.
Maria möchte ihrem Lieblingsmenschen gefallen und mit ihm arbeiten.
Hundesport wie Obedience oder Mantrailing wären hierzu bestens geeignet.
Habt Ihr Lust, das Training mit Maria fortzuführen?
Seid ihr sportlich aktiv und naturverbunden?
Wollt ihr mit Maria die Welt erobern?
Dann meldet euch gerne bei ihrer Vermittlerin Iris Leimstoll, sie
beantwortet gerne alle eure Fragen.

Beschreibung:

Das ist unsere bezaubernde Maria mit wunderschönen bernsteinfarbenen Augen und einem Herzen aus Gold.

Marias Vergangenheit war leider nicht so schön. Sie lebte 6 Jahre lang bei einem Jäger, der sie an der Kette hielt. Da Maria zur Jagd nicht geeignet war, entschied sich der Jäger glücklicherweise, Maria in unser Tierheim zu bringen. Nun hat die sanfte Hündin endlich die Chance, eine fürsorgliche Familie zu finden, in der sie aufgrund ihres tollen Wesens geliebt wird.

Maria ist eine großartige Hündin mit einem wundervollen Charakter. Allerdings ist die sensible Hündin im Tierheim sehr gestresst. Die permanente Lautstärke, ständig wechselnde Hunde und das eingesperrt sein tun ihr auf Dauer nicht gut. Doch außerhalb des Tierheims zeigt Maria ihre wahre Seele. Sie genießt ausgedehnte Spaziergänge und geht offen und freudig neuen Erfahrungen entgegen. Dabei ist sie nicht besonders anspruchsvoll oder fordernd. Hauptsache sie darf Zeit mit ihrem Menschen verbringen. Die ausgeglichene, ruhige und sanfte Hündin liebt jegliche Art von Streicheleinheiten, als ob sie das lang Vermisste nachholen möchte. Maria fährt problemlos Auto, sie läuft sehr gut an der Leine und sie ist mit Rüden sowie Hündinnen gut verträglich. Wir haben mit ihr bereits mehrere Ausflüge unternommen. Sie genießt sehr das ausgelassene Spielen und Kuscheln in der Natur. Und auch Spaziergänge durch die Innenstadt von Alcaniz meistert sie souverän. Dabei hält sie stets Kontakt zu ihrer Bezugsperson und lässt sich von nichts aus der Ruhe bringen.

Für Maria können wir uns eine Familie, gerne auch mit älteren Kindern gut vorstellen. Wer möchte dieser großartigen Hündin ein liebevolles Zuhause schenken, in dem sie endlich Führung, Schutz und Fürsorge erfahren darf?
Möchten Sie Marias Lieblingsmensch werden? Dann wenden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail an ihre Vermittlerin Iris Leimstoll.

Iris Leimstoll (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0151 20780353 e-Mail: leimstoll@tsv-europa.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift 79215 Elzach
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 493