shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MANTORRAS ist ein wahrer Menschenfreund

ID-Nummer389889

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameMANTORRAS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 10 Jahre , 11 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit01.08.2021

letzte Aktualisierung26.09.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Mantorras hat ein schreckliches Schicksal hinter sich und ist ein echter Kämpfer. Ausgesetzt an einer vielbefahrenen Straße. Dort wurde er überfahren, hatte schlimme Verletzungen an Beinen und Kopf. Er wurde in die Klinik gebracht, damit man seinem Leben ein Ende setzt. Aber sein Retter hatte Mitleid, denn er sah Mantorras in die Augen, das rettete dem schwarzen Hundemann das Leben.

Und es geschah ein kleines Wunder. Mantorras erholte sich Tag für Tag von seiner schweren Operation. Er kämpfte sich zurück ins Leben. Zurück blieb ein leichtes Humpeln. Aber wen stört das schon, Mantorras auf jeden Fall nicht.

Und nun wollen wir vom Jetzt und Heute reden. Mantorras liebt die Menschen. Er sucht ständig den Kontakt, und schaut einem tief ins Herz. Und er ist verliebt in sein Leben. Er rennt den Bällen hinterher, spielt und springt. Täglich geht den Helfern das Herz auf.

Der tolle Hundemann kann an der Leine gehen und er braucht eine Familie. Sehr schnell. Denn ihm läuft die Zeit davon. Und es wäre so schade, wenn sein Leben im Tierheim enden würde. Deshalb bitten wir um ein Plätzchen für ihn. Geboren wurde er wohl 2011 und er misst 55cm.

Auf unserer HP tino-ev.de finden Sie auch noch ein Video von Mantorras.

Mantorras kommt gechipt, geimpft, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis und gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Er wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt:
Email: annette@tino-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift Berger Dorfstr. 24 d
41189 Mönchengladbach
Deutschland

Aufenthalts-  

land Portugal

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 334