shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FINNICK möchte endlich ankommen

ID-Nummer389385

Tierheim NameEin Herz für Streuner e.V.

RufnameFINNICK

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 11 Jahre , 2 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit06.08.2020

letzte Aktualisierung21.09.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Größe mittel

Temperament freundlich

86643 Rennertshofen. Finnick lebt aktuell im Tierheim Rennertshofen und freut sich auf deinen Besuch. Er hat schon einige Monate in einer Familie leben dürfen, die er aber verlassen musste und daher aktuell wieder im Tierheim leben muss. Ursprünglich kommt er aus dem öffentlichen Shelter in Baia Mare, als einer der unzähligen Hunde, die auf der Straße gefunden wurden.

Finnick hat sich in der Pflegestelle immer als sehr kuschelbedürftiger Hund gezeigt, der die alleinige Aufmerksamkeit sehr genießt und am besten als Einzelhund in einer Familie leben sollte. Katzen und Kleintiere mag er leider nicht. Hundebegegnungen müssen noch trainiert werden, momentan reagiert er da sehr unsicher. Er geht ansonsten aber gut an der Leine, kennt die Grundkommandos und fährt recht gern Auto. In der Wohnung ist er leise und einfach nur verkuschelt und stubenrein ist er natürlich auch schon.

Finnick ist mit seinen ca. 10 Jahren zwar nicht mehr der Jüngste, ist aber trotzdem noch sehr aktiv und total lieb. Er freut sich über jegliche Streicheleinheiten, die er den Menschen abknöpfen kann und überzeugt einfach jeden mit seiner lieben und verschmusten Art. Finnick hat eine Schulterhöhe von etwa 55 cm und ca. 28 – 30 kg.

Für Finnick suchen wir verständnisvolle Menschen, die Lust darauf haben mit ihm zu trainieren und ihn weiterhin auf seine Reise in sein neues Leben begleiten zu dürfen. Auch wenn er bereits schon einiges kennenlernen konnte, ist er noch lange nicht am Ziel. Hundeerfahrung ist sicherlich von Vorteil. Er wünscht sich ein ländliches Umfeld und würde sich sehr über einen eingezäunten Garten freuen.

Finnick zieht kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause. Er wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine verminderte Schutzgebühr von 300 Euro vermittelt. Seinen EU-Heimtierausweis bringt er selbstverständlich mit.

https://youtu.be/1hQKt4YWEN4

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Herz für Streuner e.V.

Anschrift 86643 Rennertshofen
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)89 41326179

Homepage http://www.einherzfuerstreuner.de/

 
Seitenaufrufe: 1037