shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MAJA

Handicap Notfall

ID-Nummer389093

Tierheim NameAnytime for Animals e.V.

RufnameMAJA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit18.03.2021

letzte Aktualisierung19.09.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden

Maja - Handicap
- Hündin
- Ciobanesc-Mischling (Hirtenhund)
- geb. ca. 09.09.2018
- SH 67cm
- geimpft und gechippt
- kastriert
- auf beiden Augen blind und fasst taub
- Aufenthaltsort: Sibiu/Rumänien
- Ausreise sofort

Maja hat bisher noch keinen Tag ihres Lebens richtig Leben können. Sie lebte mit ihrem Bruder zusammen (Max, bereits in Deutschland) bei einer Bauernfamilie bei Sibiu. Max wurde bereits im Anfang 2021 von unserem Partnerverein Animal Life Sibiu übernommen.
Maja sollte unbedingt bei der Familie beiben, aber es dauerte nicht lange und sie stellten fest, dass sie zwar mit ihrer Blindheit sehr gut zurechtkommt, aber auch, dass sie nicht richtig hört...
So wurde sie ganz schnell zum ungewollten Hund und verschwand in einen Stall. Die Umstände waren dort mehr als katastrophal. Maja wurde daraufhin von unserem Partnerverein Animal Life Sibiu übernommen.

Maja ist ein Hund von der Sorte "sanfter Riese" sie kommt sehr gut mit ihrem Handicaps klar, ist sehr sanft, ausgeglichen und läßt sich ohne Probleme überall berühren.

Maja ist ein Ciobanesc Romanesc Mischling und diese Rasse ist von Natur aus wachsam und mutig, zeichnet er sich durch seine angeborene bedingungslose Hingabe zur Herde und zu seinem Herrn aus. Ein würdevoller, ruhiger und ausgeglichener Hund.

Für Maja wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause, am liebsten mit großem Garten oder Hof. Sie soll einfach Hund sein dürfen, auch wenn sie blind und so gut wie taub ist, kommt sie gut mit und in ihrer Umwelt zurecht.

Maja wird nach einem positiven Vorbesuch mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Auf beiden Augen erblindet auf beiden Ohren fast taub
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Anytime for Animals e.V.

Anschrift Kanalstraße Nord 253
26629 Großefehn
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://anytime-for-animals.de/

 
Seitenaufrufe: 730