shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MAJKA

ID-Nummer388868

Tierheim NameProjekt Pusztahunde e.V.

RufnameMAJKA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 10 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit10.08.2021

letzte Aktualisierung17.09.2021

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Majka hatte Pech, er wurde angefahren und landete verletzt im Straßengraben. Bei dem Unfall wurde sein linkes Vorderbein verletzt und er konnte damit nicht mehr auftreten. Im Röntgenbild zeigte sich kein Bruch, es wurde festgestellt, dass ein Nervenstrang abgerissen war.

Die Heilung einer solchen Verletzung gelingt nur in seltenen Fällen. Im Tierheim wurde alles versucht um die Heilung von Majkas Beinchen zu gewährleisten. Leider trat keine Verbesserung ein und das Bein musste amputiert werden.
Der tapfere kleine Kerl hat die OP gut überstanden und läuft jetzt ohne Probleme mit drei Beinen.
Majka wünscht sich, wie jeder andere Hund, ein zuhause, „eigene“ Menschen, denen er etwas bedeutet, denn er ist durch sein Handicap nicht weniger liebenswert als ein vierbeiniger Hund.
Er hat gute Voraussetzungen ein toller Familienhund zu werden. Er ist verträglich mit Rüden und Hündinnen, er ist sehr lieb und absolut freundlich und menschenbezogen. Er ist verspielt und möchte gerne überall dabei sein.
Wir suchen Menschen für ihn, die ihn trotz seines Handicaps ins Herz schließen.

Was sollte man wissen, wenn man ein Dreibeinchen aufnimmt?
Normalerweise kommen die Hunde sehr gut zurecht. Sie können rennen und toben, sogar schwimmen, wie jeder andere Hund, es ist nur anstrengender für sie. Man sollte sich auf ihre individuellen Bedürfnisse, was die Länge der Spaziergänge angeht, einstellen können. Auch sollten seine Menschen grundsätzlich bereit sein ihn physiotherapeutisch zu unterstützen.
Gerne berate ich Sie ausführlich und freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Majka reist gechipt, geimpft, kastriert in sein neues Zuhause.

Majka wurde am 09.09.2021 negativ auf Herzwürmer getestet.

Vermittlung: Maike Jantzen
Telefon: 04623-187894
Mobil: 0170-1500754
E-Mail: m.jantzen@projekt-pusztahunde.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Projekt Pusztahunde e.V.

Anschrift Roy 3
24392 Süderbrarup
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.projekt-pusztahunde.de/

 
Seitenaufrufe: 360