shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LUNA ist ein echter Schatz und mit ihren Menschen einfach toll!

ID-Nummer388582

Tierheim NameSalva Hundehilfe e.V.

RufnameLUNA

RasseFranzösische Bulldogge-Bardino-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 2 Monate

Farbegrau-braun-weiß

im Tierheim seit15.09.2021

letzte Aktualisierung15.09.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb nein

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Luna

Geschlecht: weiblich

Rasse: Französische Bulldogge-Bardino-Mischling

Geb.: 08/2015

Größe: ca. 48 cm

Kastriert: ja

Hunde: ja

Katzen: nein

Kinder: nein

Handicap: nein

MMT: negativ

Aktueller Aufenthaltsort: 24329 Grebin-Treufeld

Luna ist weiterhin auf der Suche nach ihrem Glück. Sie hat mittlerweile ganz tolle Fortschritte gemacht. Muskeln aufgebaut, gelernt kurze Zeit (mit Artgenossen zusammen) allein zu bleiben. Sie liebt es Ball zu spielen und draußen aktiv zu sein. Danach kann sie sehr gut schlafen und entspannen und verhält sich ruhig.

„Luna ist ein echter Schatz und mit ihren Menschen einfach toll. Sie liebt es zu kuscheln und ist auch im Haus sehr gut ansprechbar und lernbereit. Luna ist stubenrein und auch im Auto fährt sie sehr gut mit.“ Das berichtet ihre jetzige Betreuerin in der Pension über sie.

Luna ist eine tolle Hündin. Sie möchte sicher noch Einiges lernen, und wir sind weiterhin auf der Suche nach einem ruhigen, ländlichen Zuhause ohne Kinder für sie. Wer diese Bedingungen aber erfüllen kann und möchte, Lust hat mit seinem Hund gemeinsam zu Lernen und aktiv zu sein, der bekommt mit Luna eine wirklich tolle Begleiterin. Melden Sie sich gerne bei Lunas Vermittlerin.
Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt.


Pensions-Update 22.10.2021 und dringend "Für immer Zuhause" für Luna gesucht:
Unsere Luna ist ein vermutlich ein Mix aus Französischer Bulldogge und Bardino. Sie ist im August sechs Jahre alt geworden.

Sie wartet, wartet, wartet…… - auf Menschen, die sie lieben und betreuen.

Luna lebt schon sehr lange in einer Hundepension. Wir würden diesen Zustand gerne für die hübsche Hündin verändern und suchen von daher dringend ein Zuhause für Luna!

Im Laufe der Zeit hat sie schon ganz viel gelernt. Mittlerweile kann Luna eine kurze Zeit alleine bleiben, sofern noch Artgenossen dabei sind. Das Ballspiel ist eines ihrer großen Freuden, genauso wie im Freien aktiv zu sein. Wenn Luna körperlich und vom Kopf her ausgelastet ist, dann kann die Nase auch wunderbar runterfahren und entspannen.

Luna ist sehr menschenbezogen und liebt es mit ihren Menschen zu kuscheln.
Unsere Luna hat von all dem viel mehr verdient. Sie sollte viel gemeinsame Zeit und gemeinsame Aktivitäten in einem Familienverbund erleben dürfen (allerdings sollten keine Kinder und Katzen in der Familie leben).

Wenn Sie in einer ruhigen, ländlichen Gegend leben und einem Tierschutzhund wie unserem Schätzchen Luna ein Zuhause anbieten wollen, dann melden Sie sich bitte bei der SALVA-Hundehilfe.

Luna ist eine besondere Hündin und ihr Blick spricht Bände.

Kontakt: Andrea Funk

0173 – 5174297

andrea.funk@salva-hundehilfe.de

www.salva-hundehilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Salva Hundehilfe e.V.

Anschrift 24329 Grebin
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://www.salva-hundehilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 911