shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TOMY liebenswürdiger Handicap-Labrador sucht Pflegestelle oder Zuhause

ID-Nummer388379

Tierheim NameNew Home for Strays e.V.

RufnameTOMY

RasseLabrador-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 2 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit25.05.2021

letzte Aktualisierung13.09.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Tomy – liebenswürdiger Handicap-Labrador sucht Pflegestelle oder Zuhause

Körbchen gesucht für: Tomy
Geschlecht: Männlich
Alter: 2 Jahre (geb.ca.15.05.2020)
Aktueller Aufenthaltsort: Magic Land Shelter in Gherla, Rumänien
Rasse: Labrador Retriever-Mix
Charaktereigenschaften: lebensfroh, menschenbezogen, aufgeschlossen, sehr verschmust, freundlich, anhänglich, verspielt
Größe: Mittelgroß, ca.47cm
Kastriert: Ja
Geimpft: Ja
Gechipt: Ja
Entwurmt: Ja
Test auf Mittelmeerkrankheiten: Ja
Handicaps: Missbildung beider Vorderbeine von Geburt an (weitere Infos im Text)
Verträglich mit:
Kindern: nicht getestet-vermutlich ja
Hunden: Ja
Katzen: nicht getestet – kann auch im Shelter nicht getestet werden
Ausreisedatum: ab sofort
Adoptionsvoraussetzungen: keine kleinen Kinder, Haus/Wohnung mit angeschlossenem Garten (ebenerdig)

Dürfen wir euch den zauberhaften Tomy vorstellen? Jeder, der den hübschen Tomy im Shelter kennenlernt, der ist sofort verzaubert von seiner tollen Art. Er ist ein absolutes Kuschelmonster, sehr kontaktfreudig und anhänglich. Seine gute Laune ist ansteckend und er zaubert jedem ein Lachen ins Gesicht, der Zeit mit ihm verbringt. Seine Dankbarkeit zeigt Tomy ebenfalls mit einem breiten Lächeln über beide Ohren und ganz engem Körperkontakt. Das genießt Tomy dann in vollen Zügen und kann nicht genug davon bekommen gekrault zu werden, am liebsten am Bauch.
Tomy wünscht sich ein Zuhause, wo er so geliebt wird wie er ist, wo er so sein kann wie er ist, wo man nicht viel von ihm erwartet und wo er einfach friedlich bis an sein Lebensende leben kann. Kleine Spaziergänge fände Tomy sicherlich total spannend, aber auch ein Garten, indem er flitzen und relaxen kann, würden Tomy reichen zum glücklich sein. Im Shelter ist Tomy sehr unglücklich, denn er braucht den engen Kontakt zu Menschen, das kann unsere Norica im Shelter leider nicht leisten. Bei rund 120 Hunden bleibt einfach keine bis kaum Zeit für Streicheleinheiten und das vermisst Tomy sehr!

Gibt es denn da draußen keine lieben Menschen, die nicht nur wie die meisten Leute nach dem perfekten Hund suchen? Tomy wartet nun schon seit über einem Jahr im Shelter und lebt dort in seinem Zwinger, Tag ein Tag aus. Wir würden es uns so sehr für unseren Tomy wünschen, dass auch er die Liebe eine Familie erfährt, dass er endlich Hund sein darf und dass er vor allem endlich die Zuneigung und Aufmerksamkeit bekommt, die er so schmerzlich vermisst und die er so sehr verdient hat nach der langen Zeit hinter Gittern.

Gerne möchten wir euch Tomy´s Geschichte erzählen:
Tomy hat in seinem bisherigen jungen Leben schon viel durchmachen müssen. Völlig erschöpft wurde er von Spaziergängern im öffentlichen Park aufgefunden. Seine Retter kontaktierten umgehend unsere liebe Norica, private Tierschützerin und Shelterbetreiberin, die sich sofort auf den Weg machte. Sie sicherte Tomy und brachte ihn in ihr Shelter. Sichtlich erleichtert in Sicherheit zu sein, fraß und trank Tomy erstmal als ob es keinen Morgen gäbe. Die ersten Untersuchungen zeigten, dass Tomy einen Chip besitzt, also einen Besitzer hat. Allerdings ergaben weitere Recherchen, dass niemand Tomy vermisst und daher davon auszugehen ist, dass er einfach ausgesetzt wurde und so seinem Schicksal überlassen wurde. Ein möglicher Grund für dieses herzlose Verhalten könnten Tomy´s deformierte Vorderbeine sein. Die Untersuchungen in der Klinik in Cluj ergaben, dass seine Vorderbeine von Geburt an stark deformiert sind. Diese Missbildung ist leider nicht operabel, hindert Tomy aber nicht daran ein glückliches Leben zu führen, denn er hat sich mit seinem Handicap arrangiert. Er flitzt und springt genauso wie jeder andere Hund und hat auch keinerlei Schmerzen. Doch leider ist inzwischen mehr als ein Jahr vergangen, in dem Tomy nicht gesehen wurde! Er fristet sein Dasein im Zwinger und wünscht sich so sehr ein Leben in Freiheit als vollwertiges Familienmitglied.

Wer ermöglicht Tomy ein wunderbares Hundeleben? Ein Leben behütet in einer liebevollen Familie. Wer nimmt ihn vorsichtig ans Pfötchen und zeigt ihm die bunte und spannende Welt außerhalb des Magic Land Shelters in Rumänien? Tomy kennt das Leben in Freiheit und hat es verdient endlich das Shelter verlassen zu können.

Tomy reist legal über Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Tomy ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und besitzt einen EU Ausweis. Vermittlung nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr von 400€.

Wenn Ihr Interesse an dem lebensfrohen Tomy habt, füllt bitte unseren Interessentenbogen aus und bewerbt euch:
https://new-home-for-strays-e-v.petoffice.app/adopt/?name=Tomy&pet=60c7bdc025d8df0015c0ed59&species=dog

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim New Home for Strays e.V.

Anschrift Kleiststr. 6
41366 Schwalmtal
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.newhomeforstrays.de/

 
Seitenaufrufe: 391