shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KIRA

ID-Nummer388125

Tierheim NameTierschutzverein Lemuria e.V.

RufnameKIRA

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 4 Jahre , 1 Monat

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit12.09.2021

letzte Aktualisierung12.09.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

HÜNDINNEN
KIRA
Schäferhund-Mischling
Geb. 12/2017
Ca. 53cm

Noch auf Mallorca


Schäferhundfreunde gesucht! Wir haben Zuwachs bekommen. Kira wurde zusammen mit Ihrem Freund bei uns abgegeben. Und wer die Rasse kennt, weiß dass der Schäferhund ein totaler Allrounder ist. Er ist ein Sport- Familienhund mit einem ausgeprägten Hüteinstinkt. Daher ist es für Kira wirklich wichtig eine konsequente und artgerechte Erziehung zu erhalten. Die von viel Liebe, Geduld und Verständnis geprägt sein sollte. Kira ist sehr wissbegierig und lernfähig, was absolut ihrer Rasse entspricht. Daher ist eine entsprechende Forderung sehr wichtig, damit sie so richtig glücklich in ihrem Körbchen zur Ruhe kommen kann. Denn Kira ist ein wirklich kluger Hund, der es braucht, das man mit ihr arbeitet.
Sie ist selbstbewusst, robust, aufmerksam, hat ein gutes Sozialverhalten Menschen gegenüber. Artgenossen sind Ok, wobei sie da eher die Rüden sympathischer findet.
Wir suchen für Kira ein Zuhause, in dem Erfahrungen mit der Rasse im besten Fall vorhanden sind bzw. Erfahrungen mit aktiven, selbstbewussten Hunden.
Kira ist reisebereit und freut sich direkt in ihr neues Leben starten zu können.

Kira ist geimpft, gechippt, auf Leishmaniose getestet und besitzt einen EU-Heimtierauswels.

Hundeanfrage
Wenn Sie an dem Hund interessiert sind und ihm ein neues Zuhause bieten möchten, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus. Ihre Anfrage werden wir kurzfristig beantworten. Sollten Sie vorher Fragen haben, rufen Sie uns einfach an.


Ansprechpartner
Verena Kosel
Handy: 0177 / 4637967
verenakosel@tierschutz-lemuria.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Lemuria e.V.

Anschrift Appenborner Weg 5
35466 Rabenau
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.tierschutz-lemuria.de/

 
Seitenaufrufe: 237