shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MASZOLA geht für Dich durch`s Feuer

ID-Nummer387827

Tierheim NameTraurige Hundeherzen e.V.

RufnameMASZOLA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 5 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit30.08.2021

letzte Aktualisierung08.09.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Mazsola

Rasse : Mischlingshündin
Alter : geb. ca. 3/2017
Größe : ca. 49 cm
Tierheim Ungarn

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt



Das bin ICH :

Uijuijui,

Publikum für mich???!!! Da rutscht mir ja gleich das Herz in die Hose ... Na, wo Ihr jetzt schon mal da seid, will ich auch versuchen meine Chance zu nutzen! En garde!
Ich bin die wunderschöne Mazsola ... eine junge erwachsene Mischlingshündin, mittelgroß gewachsen und sportlich in Figur. An meinem Gesäuge sieht man, dass ich vor kurzer Zeit Welpen hatte ... das bildet sich natürlich wieder vollständig zurück. Ich habe kurzes braunes Fell und eine herzallerliebst schwarz abgesetzten Schnute im Simpson Style. Ich trage breit angelegte Schlappohren, mein Blick aus hellbraunen Augen ist in besonderem Maße ausdrucksstark. Leider habe ich eine alte Fraktur am Bein, die seinerzeit nicht medizinisch versorgt wurde, so dass mein Flunken etwas schief zusammengewachsen ist. Das tut meiner Lauffreudigkeit aber keinen Abbruch und beeinträchtigt mich derzeit nicht.

Ich bin sehr auf den Menschen fixiert (!), freue mich wahnsinnig, wenn ich ein paar Streicheleinheiten abbekomme und mir Beachtung geschenkt wird. Ein guter Tag ist, wenn ich in den Armen der Pfleger liegen darf und wir ein paar gemeinsame Minuten verbringen können. Mein Sozialverhalten im Hunderudel ist wirklich gut, ich habe hier so einige Hundekumpel und werde als Freundin sehr geschätzt.



Meine Geschichte :

Meine alte Familie ist umgezogen und wollte uns (wie waren zu Zweit) nicht mitnehmen. Es war wirklich ein Schock für uns, als sie uns zum Tierheim gefahren und uns dort abgegeben haben ... wie Altpapier entsorgt ... sich beim Gehen nicht einmal mehr zu uns umdrehen ... kein liebes Wort ... unser Familienleben wurde innerhalb von wenigen Minuten ausgelöscht.



Was ich mir wünsche :

Ich wünsche mir ganz dolle schnell in den Armen einer Familie liegen zu dürfen !!!!! Diese Sehnsucht kreist wie ein Adler über meinem Herzen ... liebeshungrig und ohne Werbepausen ... in scheinbarer Endlosschleife. Retten kann mich wohl nur ein Ritter ... oder eine Ritterin ... und die gibt es heutzutage ja nicht mehr so oft.

Ich möchte Euer verlässlicher Freizeitbegleiter sein, ganz nach dem Motto: Dabeisein ist alles. Klar kann ich auch mal alleine bleiben, aber auf Wohlfühltemperatur komme ich in Zweisamkeit ... ist ja logo und nicht ganz hundeuntypisch.

Für mich ist klar, bin ich erst einmal bei Euch, würde ich für meine Familie durchs Feuer gehen! Wenn es mir an etwas nicht mangelt, dann ist es Treue- und Ehrgefühl. Ich möchte für Euch alles richtig machen, muss sicherlich noch das ein und das anderen lernen, aber das nehme ich im Pfotenumdrehen, wenn Ihr mir das lieb und ruhig beibringt! Hundeehrenwort!


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Traurige Hundeherzen e.V.

Anschrift Carsten-Niebuhr-Str. 10
27478 Cuxhaven
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.traurige-hundeherzen.de/

 
Seitenaufrufe: 445