shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JULINE - ruhiger, zarter und freundlicher Straßenfifi

ID-Nummer387802

Tierheim NameGrund zur Hoffnung e.V.

RufnameJULINE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 3 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit08.09.2021

letzte Aktualisierung08.09.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Juline (geb. ca. August 2019) ist eine junge, freundliche Hündin, die zur Kastration im Rahmen unseres ganzjährigen Kastrationsprogramms ins Tierheim nach Schumen kam. Sie wurde von unserem Hundefänger in einem Dorf in der Nähe von Schumen eingefangen, mit dem es einen Vertrag für Kastrationen gibt. Da Juline sich von Anfang an so lieb zeigte, blieb sie und hat nun die Chance auf Vermittlung und ein besseres Leben in Deutschland. In dem Dorf wird sie niemand vermissen, aber bestimmt macht sie in Deutschland eine Familie glücklich.

Mit ihren 47 cm und ihrem schlanken Körperbau ist sie eine kleinere Hündin, die gut mit den anderen Hunden in ihrem Auslauf auskommt. In der ersten Hundegruppe wurde sie gemobbt, weshalb wir sie umgesetzt haben; nun fühlt sie sich glücklicherweise wohler.

Juline scheint keine sehr schlechten Erfahrungen mit Menschen gemacht zu haben, da sie die Nähe zum Menschen sucht. Als ich ihren Auslauf besucht habe, kam sie sofort auf mich zu und hat sich ganz eng an mich gedrückt. Dies hat sie abermals getan, als wir sie das erste Mal an Halsband und Leine mit nach draußen genommen haben. Angstfrei mitzulaufen traute sie sich noch nicht so ganz. Sicher war es ihr auch suspekt, nicht frei laufen zu können, wie sie es bisher gewohnt war.

Das Leben im Haus kennt sie noch nicht und wird bei Null anfangen. Das bedeutet, dass man Juline an alles Neue langsam heranführen muss, ob dies die Stubenreinheit ist, ihr unbekannte Geräusche wie Küchengeräte oder Fernseher, sie wird in ihrer Anfangsphase vor viele Herausforderungen gestellt. Juline ist geeignet für all die, die dafür das nötige Verständnis und die Geduld mitbringen.

Juline ist bereits gechipt, geimpft und kastriert. Wenn sie Ihr Interesse geweckt hat und Sie ihr ein liebevolles Zuhause bieten möchten, wer weiß, vielleicht ist sie schon auf dem nächsten Transport nach Deutschland dabei? Im Oktober 2021 ist der nächste.
Uns würde das für Juline sehr freuen!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grund zur Hoffnung e.V.

Anschrift Büdesheimer Str. 7
61184 Karben
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bulgarien

Homepage http://www.grund-zur-hoffnung.org/startseite-aktuelles

 
Seitenaufrufe: 382