shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KAMI wartet sehnsüchtig auf ihr liebevolles Zuhause

ID-Nummer387685

Tierheim NameTierschutz La Palma e.V.

RufnameKAMI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit07.09.2021

letzte Aktualisierung07.09.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Anfänger

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Kami durfte in eine nette Pflegestelle in Aßlar reisen. Sie freut sich das sie das langweilige, laute Tierheim in Rumänien verlassen durfte und nun das Leben in Deutschland kennenlernen kann. Zur Zeit (21.08.2021) ist Kami ca. 35-36 cm groß und wird auch noch etwas wachsen. Kami hat von Geburt an nur eine verkürzte Rute. Das stört sie jedoch überhaupt nicht. Im Gegenteil - es einen Teil ihres Charmes aus.

Kami lebt sich jetzt in ihrer neuen Umgebung ein und versteht sich auch mit den anderen Hunden in ihrer Pflegestelle gut. Agil, freundlich und lebensfroh wartet sie jetzt auf die spannenden Abenteuer die sie nun erwarten.

Für die hübsche Kami wünschen wir uns ein Zuhause bei verantwortungsvollen lieben Menschen. Kamis zukünftige Menschen sollten Freude an Spaziergängen durch Feld und Wald haben.

Kami kann sehr gern zu anderen Artgenossen vermittelt werden aber auch als Einzelhund in ein neues Zuhause einziehen. Dann sollten aber Sozialkontakte mit anderen Artgenossen gewährleistet sein. Auch gegen verständige ältere Kinder hat sie bestimmt nichts einzuwenden. Natürlich muss sie noch das Hundeeinmaleins lernen, im Tierheim hatte sie keine Chance dazu. Sie ist jedoch ein kluges Hundekind da noch viel lernen will.

Wer möchte mit Kami nach ihrem schlechten Start ins Leben, ein Hundeleben lang durch dick und dünn gehen? Gerne können Sie Kami in ihrer Pflegestelle besuchen und sich von ihrem Charme überzeugen

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert (wenn sie im erforderlichen Alter sind), mit Impfausweis in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch und mit Tierschutzvertrag.

geboren: ca. 15.04.2021

Schulterhöhe ca: 45 cm, geschätzte Endgröße

Kastriert: nein

Geschlecht: weiblich

Herkunft: Rumänien

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Aßlar bei Gießen

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

liebevolles, freundliches Mädchen
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutz La Palma e.V.

Anschrift 50668 Köln
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Ansprechp. Angelika Werner Telefon +49 (0)1578 7573712

Homepage http://www.tierschutzlapalma.com/

 
Seitenaufrufe: 1472