shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ZEUS ein toller Bursche

ID-Nummer387418

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameZEUS

RasseRottweiler-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit04.09.2021

letzte Aktualisierung04.09.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Zeus
Rasse: (Rottweiler-)Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtsdatum: 06.2020 (1 Jahr alt)
Ungefähre Größe: ca. 62 cm
Kastriert: steht noch aus
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: negativ getestet
Aufenthaltsort: ADA Canlas

Der wunderschöne Rüde Zeus wurde von der Polizei beschlagnahmt. Nicht weil er etwas angestellt hat – ganz im Gegenteil: Seine ehemaligen Besitzer hielten mehrere große Hunde in einer engen Wohnung ohne Auslauf. Die Tiere waren stark vernachlässigt. Als dann eine Hündin läufig wurde und deshalb bei den Rüden die Hormone verrücktspielten, wurden Nachbarn auf die Situation aufmerksam. Sie zeigten den Hundehalter an, woraufhin die Hunde ins Tierheim gebracht wurden.

Für Zeus ist das eine neue, fremde Situation, die er trotzdem wunderbar meistert. Er ist ein sehr freundlicher Rüde, der offen auf alle Menschen und Vierbeiner zugeht. Im Umgang mit anderen Hunden ist Zeus weder dominant noch unterwürfig, sodass er sich mit allen prima versteht. Katzen kennt er bisher nicht. Ob er auch mit ihnen zusammenleben könnte, kann aber auf Anfrage in einer häuslichen Umgebung getestet werden.

Insgesamt ist Zeus ein sehr angenehmer Begleiter, der nicht draufgängerisch ist, aber auch nicht ängstlich. Sein größtes Ziel ist es, dem Menschen zu gefallen und dafür mit ganz viel Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten belohnt zu werden. Seine Freude über den Auslauf, menschlichen Kontakt oder sogar Spaziergänge kennt keine Grenzen, dann ist er immer wahnsinnig aufgeregt und kann gar nicht genug bekommen. Leider kommt all das im Tierheimalltag viel zu kurz, weshalb wir uns für Zeus schnell eine neue Familie wünschen. Für menschenbezogene Hunde wie ihn ist die beengte, laute und viel zu einsame Situation im Zwinger häufig eine große Belastung. Er braucht Menschen, die ihn als vollwertiges Familienmitglied betrachten, bereit sind, all seine Liebe zu empfangen und zu erwidern und ihn in ihren Alltag integrieren möchten.

Obwohl Zeus in einer Wohnung lebte, kennt er das „richtige“ Leben in einer Familie wahrscheinlich noch nicht. Deshalb ist der gemeinsame Besuch einer Hundeschule oder die Arbeit mit einem Trainer empfehlenswert. Dann kommt auch die Vermittlung zu motivierten und verantwortungsbewussten Hunde-Anfängern in Frage.

Wenn Sie mehr über Zeus wissen wollen, wenden Sie sich gerne an seine Vermittlerin Nicole Steib. Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne per Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer an die angegebene E-Mail-Adresse.


1. Vorsitzende: Nicole Steib (Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch) Mobile: 0176 30303848 Telefon: 07664 6198775 e-Mail: steib@tsv-europa.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift Meisenstr. 6
71576 Burgstetten
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 363