shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ELIF - zum Sterben entsorgt

ID-Nummer387132

Tierheim NameUngarnhundehilfe e.V.

RufnameELIF

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 10 Monate

Farbesand

im Tierheim seit10.06.2021

letzte Aktualisierung01.09.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: ELIF
Aufenthaltsort: Tierheim Slowakei
Dort seit: 10.06.2021
Rasse: Mischlingshündin
Farbe: sand
Geburtsdatum: ca. 03.2021
Größe: ausgewachsen mittelgross
Gewicht: aktuell 8 kg
Kastriert: nein



Wir nahmen einen bedauernswerten Welpenwurf zu uns, den wir "Sultan und sein Harem" (Elif, Bahar, Defne, Peri und Miray) nannten. Sie waren zum Tode verurteilt und zum Sterben abgeschoben worden. Die Krümel kämpften gegen Krätze, Demodex und das Coronavirus (das Hunde-Coronavirus hat nichts mit dem gefürchteten Covid19 zu tun!). Sie litten unter extremen Durchfall, waren übersät von Parasiten, die sie zusätzlich schwächten, und da es noch nicht genug war, waren die Krümel fürchterlich dünn und mager und hatten so kaum Kraft, sich gegen diese Unsäglichkeiten zu wehren. Und so überzogen wir unser Kreditkonto beim Tierarzt und ließen ihnen die beste Behandlung zukommen. Nächtelang mussten wir neben ihnen Wache schieben, damit wir notfalls eingreifen und ihnen helfen konnten. Und es hat sich gelohnt! Sie sind nun alle gesund und bereit, ihre neue Familie zu treffen. Sehr wahrscheinlich werden sie alle eher mittelgroß bis groß und zeigen schon jetzt, dass sie gerne aktiv sind. Sultan und sein Harem sind welpentypisch verspielt und nehmen mit viel Freude und Spaß am Leben teil. Wie alle Welpen müssen sie noch alles lernen, aber an der Seite ihrer neuen Familie wird es ein großes Abenteuer werden. Elif ist die kleinste und zarteste des Wurfes. Wir sind sehr glücklich, dass auch sie es geschafft hat.

Hat dieses Fellbündel schon Ihr Herz erobert? Dann melden Sie sich bitte bei uns für die liebenswerte Elif.

Kontakt:
Claudia Tabe
0151-14466736
c.tabe@ungarnhundehilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ungarnhundehilfe e.V.

Anschrift Gergarten 5
30952 Ronnenberg
Deutschland

Aufenthalts-  

land Slowakische Republik

Homepage http://ungarnhundehilfe.de/index.php?n=9999

 
Seitenaufrufe: 618