shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BEA - endlich wieder dazugehören!

ID-Nummer386310

Tierheim NameadopTiere e.V.

RufnameBEA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre

Farbeblond

im Tierheim seit24.08.2021

letzte Aktualisierung24.08.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Junge, artgenossenverträgliche Hundedame von fröhlich-freundlichem, unaufgeregtem Wesen, schwer menschenverliebt, zuwendungsbegeistert, sozialkompetent und kooperativ sucht IHRE Familie (gern mit Kindern), zu der sie endlich wieder dazugehören kann.

Bea ist seit Dezember 2020 im Tierheim. Zu ihren vorherigen Lebensumständen ist nichts bekannt. Es steht aber zu vermuten, daß die nette Hündin bereits Besitzer hatte/in welcher Form und unter welchen Bedingungen auch immer, in menschlicher Gesellschaft gelebt hat.

Bea ist ein geselliges und verspieltes, Zweibeinern mit unaufgeregter Zuneigungbegegnendes Hundemädchen. Sie liebt große, wie kleine Menschen, genießt deren Zuwendung, Aufmerksamkeit und Gesellschaft. Sie geht ruhig und gelassen in Kontakt und verhält sich in ihrem gegenwärtigen Lebensumfeld (im Tierheim) grundsätzlich kooperativ.Ob und wieviel Ahnung Bea davon hat, wie es in einer artgemischten Familie/einem Haushalt zugeht, steht in den Sternen. Andere Länder, andere Sitten..... und selbst wenn Bea in ihrem früheren Leben schon Besitzer hatte, so dürfte es für sie noch Etliches kennen und beachten zu lernen geben, was für eine gedeihliche, mensch-hundliche Koexistenz und den angemessenen und gefahrlosen Umgang mit den 'Anfechtungen' eines mitteleuropäischen Familienhundelebens relevant ist.Bea versteht sich sowohl mit Rüden, wie mit Geschlechtsgenossinnen. Derzeit lebt sie mit einer Hündin zusammen.Wie sie zu Vertretern der Samtpfotenfraktion steht ist nicht bekannt, kann im Bedarfsfall aber getestet werden.

Bea wurde negativ auf Leishmaniose getestet.Sonstige Erkrankungen sind uns nicht bekannt.Das Hundemädchen ist kastriert und zieht gechipt, entwurmt, grundimmunisiert und gegenTollwut geimpft, in sein neues Zuhause.

Bea braucht ein Zuhause,- eine Familie, wo sie ihrem freundlich-zugewandten, kooperativen und geselligen Wesen gemäß, für alle Zeiten in liebevoller Obhut und Sicherheit leben kann.An ihrer, jederzeit sicheren Seite sollte Bea Menschen wissen, die ihre wundervolle Hundlichkeit wertschätzen und mit Liebe, Be-Achtung und ordentlichen Portionen Zuwendung aufwiegen;- Menschen, die sie teilhaben lassen an Alltäglichem und Nicht-Alltäglichem;- Menschen,- große, wie kleine -, denen sie angehören kann,- so umfänglich wie irgend möglich.An Beas Seite gehören zuverlässige Lebenswegbegleiter, Spielkameraden, Abenteuerkumpane und Kuschelopfer,- egal, auf wievielen Beinen sie daherkommen ,aber auch Welterklärer, umsichtige Beschützer, Regelvermittler und Erziehungsbefähigte, die sich darüber im Klaren sind, daß die blonde Zaubermaus am (Neu-)Anfang ihrer familienhundlichen Karriere steht,- daß es Zeit, viel Zeit und noch mehr Zeit, Geduld und nochmals Geduld brauchen wird, bis Bea in ihrem neuen Leben angekommen sein wird. Bea hat das Zeug zum Familienhund. Aber sie braucht einen tragfähigen, Halt und Orientierung bietenden Rahmen, sowie darin umsichtig und geduldig agierende, menschliche Partner, um das ‚Köfferchen‘ mit ihren familienhundlichen Talenten, in aller Seelenruhe auspacken zu können.Die Gewähr regelmäßiger Artgenossenkontakte,- inner-, oder außerhalb ihrer Familie -, die Möglichkeit, sich mit Ihresgleichen zu hundlichen Wichtigkeiten auszutauschen, sollte für Bea jederzeit gegeben sein.Bea braucht eine Heimat - für Leib und Seele -,-nicht mehr und nicht weniger.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim adopTiere e.V.

Anschrift Sternsruher Str. 5
19258 Granzin
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.adoptiere.eu/

 
Seitenaufrufe: 717