shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ALBA

ID-Nummer386214

Tierheim NamePfote sucht Glück e.V.

RufnameALBA

RasseLabrador Retriever

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 7 Monate

Farbecreme

im Tierheim seit23.08.2021

letzte Aktualisierung23.08.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Alba ist eine Vermehrerhündin und musste sicher in ihrem Leben schon viele Welpen gebären. Sie wurde in sehr schlechtem Zustand auf der Straße gefunden. Alba kam ins Tierheim und jetzt ist sie in einer sehr guten Pflegestelle in der Slowakei. Wir suchen für Alba nun ein tolles Für-Immer-Zuhause.

Name: Alba
Geb.: ca. 2016
Rasse: Labrador beige
Geschlecht: weiblich
SH: 55 cm, 35 kg
Kastriert: ja
Gesundheitliche Einschränkungen: derzeit Übergewicht, dadurch wenig Kondition
Aufenthalt: Pflegestelle in Slowakei

Alba ist einfach eine fröhliche und sehr freundliche Labradorhündin, die ihre Vergangenheit sehr schnell vergessen hat. Sie ist glücklich, dass sie nun bei Menschen ist. Daher sollte sie auch schnell ein wunderschönes Zuhause finden.

Alba mag andere Hunde, Katzen werden draußen gejagt. Da sie noch sehr stürmisch ist und auch gerne hochspringt, sollten die Kinder in einer Familie schon in einem standfesten Alter sein (ab 10 Jahre).
Alba kennt noch nicht viel und lernt nun langsam in ihrer Pflegestelle, wie man sich als Hundedame zu verhalten hat. An der Leine läuft sie schon einigermaßen gut, aber wenn sie etwas Interessantes schnuppert, dann zieht sie immer noch in die Richtung, das wird weiterhin trainiert. Auf den Gassirunden ist vieles neu und sie ist auch hier sehr stürmisch und möchte jedermanns Freundin sein.

Als echte Labradorhündin mag sie Wasser über alles, sie ist in ihrer Pflegestelle stubenrein und kann auch schon einige Stunden allein bleiben. Das dann allerdings im Garten mit anderen Hunden. Das Alleinbleiben im Haus/Wohnung muss weiter geübt werden. Natürlich ist sie auch wachsam und bellt auch mal, wenn ihr etwas merkwürdig vorkommt, aber das nicht dauerhaft.

Aufgrund ihres Alters, ihrer Vorgeschichte und ihres Gewichtes wünschen wir uns für Alba ein Haus/Wohnung ebenerdig mit Garten, wo auch ein kleiner Hundepool, den sie sehr liebt, aufgestellt werden kann. Sie muss weiterhin abspecken und man sollte zusätzlich zum Futter auch etwas Vorbeugendes gegen Gelenkprobleme und für den Aufbau Mineralien geben. Das bekommt sie auch bereits jetzt in ihrer Pflegestelle.

Alba sucht eine Familie mit Verständnis für ihre Vergangenheit und viel Liebe und Vertrauen. Alba wird nur in die allerbesten Hände vermittelt. Wer sich verliebt, kann sich gerne bei uns melden.

https://youtu.be/-TUmQkk5cGA

Unsere Hunde werden nur nach einem ausführlichen Vermittlungsgespräch sowie positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr, mit Schutzvertrag vermittelt.

Die Schutzgebühr enthält: Transport (nur mit Traces), Impfung, Chip, EU-Tierpass, Entwurmung, Entflohung (und Kastration, wenn Alter entsprechend).

Wir lassen den SNAP® 4Dx testen, dieser beinhaltet Test auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose. Weitere Test, wie z.B. auf Leishmaniose oder Hepatozoon können gerne auf Anfrage gegen Mehrpreis vorgenommen werden. (Nicht bei Welpen notwendig).

Bitte nur ernstgemeinte Anfragen an:

Tierschutzverein Pfote sucht Glück e.V.
E-Mail: pfotesuchtglueck@gmail.com
Kontaktformular Homepage:
https://www.pfotesuchtglueck.de/kontakt-1/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfote sucht Glück e.V.

Anschrift Dorfstr. 13
16833 Protzen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Slowakische Republik

Homepage http://www.pfotesuchtglueck.de/

 
Seitenaufrufe: 995