shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HENRY Endgröße ca. 45-48 cm

ID-Nummer385558

Tierheim NameVergessene Pfoten e.V.

RufnameHENRY

RassePodenco

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 8 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit13.08.2021

letzte Aktualisierung18.08.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Andújar, den 13.08.2021

Heeey Leude, Leude, Leude, habt Ihr Lust auf das Abenteuer Podencowelpe? Ich habe gehört, dass Menschen Welpen ganz bezaubernd finden und sich quasi unmittelbar in sie verlieben – na, dann kann ja mit meiner Vermittlung eigentlich nichts mehr schiefgehen!

Oh, entschuldigt, wo sind meine Manieren, ich sollte mich vielleicht erst einmal vorstellen: Also, mein Name ist Henry und ich bin hier, weil ich eine eigene Familie suche. Bis vor kurzem lebte ich mit meiner Mama bei einer Frau, die nicht gut auf ihre Hündin aufpasste und so regelmäßig Welpen im Haus hatte wie beispielsweise mich. (Marga sagt, inzwischen ist meine Mama zum Glück kastriert, was auch immer das bedeutet.)

Weil mein früheres Frauchen auf die Schnelle kein Zuhause für mich gefunden hat, brachte sie mich ins Refugio und ich glaube, das war eine gute Entscheidung. Natürlich habe ich anfangs meine Mama vermisst, aber ich muss sagen, inzwischen geht es mir hier sehr gut und ich spiele und tobe ganz viel mit meinen neuen Freunden. Sonnenbaden und Streicheln finde ich übrigens auch richtig klasse.

Nun fehlt nur noch so ein richtiges Zuhause. Am liebsten würde ich bei Menschen wohnen, die sich mit Podencos auskennen, wir sind ja doch ein bisschen speziell. Vielleicht haben die ja auch noch mehr Podis, mit denen ich dann spielen könnte? Das wäre klasse!

Wenn Du da draußen meinst, wir würden die besten Freunde der Welt sein, dann schreib doch mal meiner Vermittlerin eine E-Mail. Vielleicht darf ich dann schon bald meine Pfote für immer in Deine Hand legen, das wäre toll. ?

Dein Henry

Vermittlungsgebiet Bundesweit

Schutzgebühr 270 € zzgl. Transportkosten (ca. 100 €)

Vermittlerin Annett Rose

E-Mail a.rose@vergessene-pfoten.de

Telefon Bitte um Kontaktaufnahme per E-Mail


www.vergessene-pfoten.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergessene Pfoten e.V.

Anschrift Am Hahnberg 2
21483 Wangelau
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.vergessene-pfoten.de/

 
Seitenaufrufe: 654