shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LORNA sucht ein tolles Zuhause auf Lebzeit

ID-Nummer385552

Tierheim NameAnimal Souls e.V.

RufnameLORNA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 6 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit18.08.2021

letzte Aktualisierung18.08.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Lorna (Terriermix)
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Geburtsdatum: 08.03.2021
Größe: ca. 34 cm
*********************************

Lorna wurde gemeinsam mit ihrer Schwester Mable in der Nähe des Wohnorts unserer rumänischen Tierschützerin gefunden. Sie waren ohne Mama unterwegs und hatten beide Parvovirose. Mittlerweile ist Lorna zu einer kerngesunden und zuckersüßen jungen Hündin herangewachsen, die sich sehr über ein eigenes Zuhause freuen würde.

Lorna lebt in Rumänien in einer großen gemischten Hundegruppe und mit einigen Katzen zusammen und kommt mit allen super zurecht. Es wird getobt und gespielt und natürlich auch geschlafen. Beim Spielen darf er gerne auch mal etwas wilder sein, wie sich das für einen jungen Hund mit Terriergenen gehört. Lorna ist eine offene, fröhliche und freundliche kleine Maus, die einfach Freude verbreitet, wenn sie wach ist und bei der das Herz schmilzt, wenn man sie beim Schlafen beobachtet. Fremden Situationen gegenüber ist sie anfangs etwas skeptisch, was daran liegt, dass sie einfach noch nichts kennengelernt und gesehen hat. Natürlich muss sie noch alles lernen, was ein Hund für ein glückliches Leben wissen muss, aber dies wird sie mit der richtigen Anleitung sicher problemlos meistern, da sie eine pfiffige und kluge kleine Maus ist.

Da die kleine Maus ihre Terriergene nicht verleugnen kann sucht sie ein Zuhause in dem man Wert darauf legt, dass sie zur Ruhe kommt und kein hyperaktiver und durchgeknallter Hund wird. Ihre neuen Besitzer sollten sich zumindest mit dem Wesen des Terriers befasst haben, damit es nachher kein böses Erwachen gibt und man mit Lorna überfordert ist. Da sie in Rumänien reizarm lebt wird sie auch nur in ein ländliches und eher ruhiges Zuhause vermittelt. Der regelmäßige Besuch einer Hundeschule wäre sicher ein tolle Sache für sie, da sie durch ihre reizarme Kindheit viel nachzuholen hat. Gerne darf in ihrem neuen Zuhause schon ein souveräner und gut erzogener Ersthund leben, an dem sie sich orientieren kann und der ihr Sicherheit gibt. Das ist auch wichtig für sie, dass ihre neuen Menschen ihr Sicherheit vermitteln können, damit sie lernt auch in fremden Situationen oder fremden Menschen gegenüber souverän zu sein. Lorna ist bereits reisefertig und wartet in Rumänien darauf, dass ihre Menschen sich aussagekräftig bei uns bewerben.

Sie reist gechippt, geimpft und mit EU - Pass.

Wenn du Interesse hast einen Endplatz zu geben, oder Fragen hast, schreibe uns eine Nachricht.

Wer mehr über unsere Arbeit erfahren möchte:
www.animal-souls.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Animal Souls e.V.

Anschrift Am Elsberg 0
76684 Östringen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.animal-souls.de/

 
Seitenaufrufe: 2223