shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NUKA wünscht sich sehnlich ihre ganz eigene Familie

ID-Nummer385042

Tierheim NameGrenzenlose Notfelle e.V.

RufnameNUKA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 10 Monate

Farbebraun meliert

im Tierheim seit15.08.2021

letzte Aktualisierung15.08.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: 1,5 Jahre
Schulterhöhe: 52 cm, 20 kg (geb. Februar 2020)
Kastriert: ja
Katzenverträglich: ja

Aufenthaltsort: Rumänien

Vermittlung nur an hundeerfahrene Menschen!

Unsere Hunde werden nur mit Sicherheitsgeschirr vermittelt!

Nuka tauchte im April in der Straße eines tierlieben Mannes auf. Sie hatte Spuren einer Kette und eine Wunde, war aber nicht gechippt, und deshalb konnte der ehemalige Besitzer nicht gefunden werden. Der Finder hatte Mitleid und beschloss, sich bis zur Adoption um Nuka zu kümmern.
Nuka freut sich zwar über die Aufmerksamkeit, die sie bekommt, weil sie von mehreren Menschen versorgt wird, es ist ihr jedoch anzumerken, dass sie mit einer festen Bezugsperson viel glücklicher wäre. In der Pflegefamilie gibt es zwei Labradore, mit denen Nuka gerne spielt, sie jedoch nicht bedrängt, wenn sie sich nach einer Weile zurückziehen. Alle drei fressen friedlich zusammen, solange jeder seinen eigenen Napf hat.
Da der Hof offen ist (die Straße ist eine Sackgasse in sehr ruhiger Gegend), trifft Nuka auch die Hunde, die dort vorbeikommen, und sie verträgt sich mit allen, unabhängig von Alter oder Größe. Manchmal bellt sie anfangs, um danach mit ihnen zu spielen.
Die 9 Katzen der Nachbarin findet Nuka interessant und läuft ihnen nach, weil sie mit ihnen spielen möchte. Die Katzen haben aber Angst und rennen weg. Andere Kontakte zu Katzen hatte sie nicht, aber natürlich können wir die Katzenverträglichkeit bei Bedarf testen.
In der Pflegestelle lebt Nuka hauptsächlich draußen und betritt das Haus auch nicht, wenn die Tür offensteht, sondern nur wenn sie es darf und eingeladen wird. Vor Gewitter hat sie Angst und wenn es stark regnet oder Sturm ist, dann darf sie im Haus schlafen. Sie verhält sich dann ruhig, bellt nicht, ist stubenrein und scheint sich nicht unwohl zu fühlen. Am Morgen begrüßt sie ihren Menschen freudig und zeigte an, dass sie ganz schnell raus möchte. Sie hält sich normalerweise am liebsten im Bereich der Eingangstür auf. Kommen ihre Menschen nach Hause, 'singt' sie kurz zur Begrüßung. Sie bellt nur sehr selten, wenn ihr etwas unheimlich erscheint. Ihr Bellen ist eindrucksvoll und scheint die Stimme eines sehr viel größeren Hundes zu sein.
Nuka hat ein eher mittleres Energieniveau, das sie im Spiel mit anderen Hunden oder auch diversen Spielsachen gut verbrauchen kann.
Streicheleinheiten liebt Nuka über alles und könnte dafür auch stundenlang stillhalten. Den ihr bekannten Menschen gegenüber ist sie sehr anhänglich und liebevoll, aber nicht aufdringlich. Manchmal, wenn sie wirklich mal zu kurz kommt, macht sie auf sich aufmerksam, indem sie liebevoll an der Hand knabbert.
Fremden Menschen gegenüber ist Nuka neugierig und freundlich und geht offen auf alle zu, die ihr freundlich begegnen. Wird sie jedoch ignoriert, lässt die den Besuch in Ruhe.
Nuka hat bisher Kinder ab 4 Jahren kennengelernt und ist auch diesen gegenüber freundlich, verschmust und verspielt. Auch hier nimmt sie schon mal die Hände spielerisch ins Maul, was kleinere oder sehr sensible Kinder vielleicht erschrecken könnte. Auch kann sie beim Spielen manchmal ihre Kraft nicht genau einschätzen, daher sollte die Kinder schon standfest sein, um nicht versehentlich von ihr umgeschubst zu werden. Nuka ist keine ängstliche Hündin, aber besonders laute Motorräder oder Baumaschinen sind ihr unheimlich. Auch scheint sie mit Stöcken und Ähnlichem negative Erfahrungen gemacht zu haben, denn wenn man so etwas in der Hand hat, weicht sie lieber aus. Viele Kommandos kennt Nuka bisher nicht, aber sie ist lernt schnell und ist klug. Sie kommt, wenn man sie ruft, kennt ihren Namen, weiß wo sie darf und wo nicht und kennt auch Nein und folgt es. Obgleich mit ihr nicht sehr oft Spaziergänge an der Leine gemacht werden, ist sie nahezu perfekt Leinen führig. Sie geht gut, zieht nicht und ist immer auf ihrem Menschen aufmerksam. Man kann sie auch kurz mal irgendwo anbinden, dann wartet sie ruhig.
Ans Autofahren ist Nuka noch nicht gewöhnt und ihr wird noch übel. Ansonsten ließ sie sich aber problemlos in die Transportbox setzen und war während der Fahrt absolut ruhig. Ganz bestimmt wird sie sich mit etwas Übung auch an regelmäßige Autofahrten gewöhnen.
Nuka wünscht sich sehnlich ihre ganz eigene Familie, bei der sie ankommen darf. Ihr wäre es durchaus Recht, ihr Heim mit einem anderen Hund zu teilen, aber auch als Einzelprinzessin könnte sie sicher glücklich sein, wenn sie ansonsten ausreichend Gelegenheit bekommt, mit Artgenossen zu spielen. Nuka ist eine Hündin, die mit ihrer Familie gerne gemeinsame Abenteuer erleben würde, aber sich auch selber beschäftigen und ihre Energie im Spiel mit Artgenossen verbrauchen kann. Da Nuka es liebt, sich draußen aufzuhalten, wäre ein Garten sehr wünschenswert.

Alle unsere Hunde sind natürlich geimpft, entwurmt und gechippt mit EU-Pass!

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur ernstgemeinte Anfragen mit Namen, Anschrift, Emailadresse und Telefonnummer beantworten können. Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und ausschließlich im Sinne Ihrer Anfrage genutzt.
Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.
Für weitere Informationen und Bildern zu dem Tier und zu dem eingetragenen Tierschutzverein Grenzenlose-Notfelle e.V. (Sitz bei Schweinfurt/ Dittelbrunn) besuchen Sie uns bitte auf unsere Homepage
www.grenzenlose-notfelle-ev.de
https://www.facebook.com/pages/Grenzenlose-Notfelle-eV

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grenzenlose Notfelle e.V.

Anschrift Greßhügel 2
97456 Dittelbrunn
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.grenzenlose-notfelle-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 612