shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PHOEBE Mischlingshündin sucht ein Zuhause

ID-Nummer384765

Tierheim NamePerros de Catalunya e.V.

RufnamePHOEBE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 1 Monat

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit15.08.2021

letzte Aktualisierung12.08.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Phoebe2
Rasse: Mischling
Farbe: Schwarz-weiß gepunktet
Geschlecht: Hündin
Kastriert: ja
Alter / Geb. Datum: ca. 03/06/2017
Größe / Gewicht: ca. 62 cm / ca. … kg
Mittelmeertests: negativ
Verträglich mit Artgenossen: ja
Verträglich mit Katzen: ja
Geeignet für Kinder: ab 12 Jahren
Charakter: ängstlich, braucht Zeit um Vertrauen zu schenken, sportlich, sozial, verschmust, hat Angst vor Männern
Aufenthaltsort: Deutschland, Pflegestelle 06537 Kelbra (Sierra Nevada/Shelter)
Schutzgebühr: 390,- €
Voraussetzungen zur Adoption: Wenn Garten, dann umzäunt, ländliches Zuhause

Bei Interesse an Phoebe2 füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus, da wir Ihre Anfrage sonst nicht beantworten können: https://www.perros-de-catalunya.de/selbstauskunft-online/

Kontakt:
corinna.grote@perros-de-catalunya.de
isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de

Link zum Pflegestellentagebuch:
https://forum.perrosdecatalunya.de/forum/index.php?thread/24600-phoebe2-geb-03-06-17-ca-62-cm-kg-pflegestelle-06537-kelbra/

Phoebe wurde als Welpe zusammen mit ihren drei Geschwistern Prue, Payper und Rubia gerettet. Sie lebten mit einem Bettler zusammen, doch dieser konnte nicht genug Futter und Pflege für die Hunde aufbringen und so waren sie im Tierheim besser aufgehoben.

Nun ist Poebe seit Mitte März 2021 auf der Suche nach einem richtigen Zuhause.

Phoebe2 wurde als Welpe zusammen mit ihren drei Geschwistern Prue, Payper und Rubia gerettet. Sie lebten mit einem Bettler zusammen, doch dieser konnte nicht genug Futter und Pflege für die Hunde aufbringen und so waren sie im Tierheim besser aufgehoben.

Phoebe2 muss in ihrem Leben schon viele schlechte Erfahrungen gemacht haben, denn sie ist anfangs sehr zurückhaltend. Neue Situationen und Menschen machen ihr Angst. Hierbei zeigt sich, dass sie sich Frauen gegenüber recht schnell öffnet, während Männer für sie doch sehr unheimlich sind. Hat sie einmal Vertrauen gefasst, ist Phoebe2 sehr verschmust und anhänglich. Phoebe2 ist bereits stubenrein und auch die Leinenführigkeit klappt schon gut. Hieran muss natürlich noch weiter gearbeitet werden.

Mit anderen Hunden und Katzen versteht sie sich gut. Auch verständige Kinder sind kein Problem.

Wir suchen für Phoebe2 verständige Menschen im ländlichen Bereich, die die Geduld haben, Phoebe2 ankommen zu lassen, und bereit sind, mit ihr an ihren Ängsten zu arbeiten. Ein souveräner Ersthund wäre dabei bestimmt hilfreich. Zudem muss bedacht werden, dass Phoebe2 ein sportlicher Hund ist, der, sobald er Sicherheit gewonnen hat, sowohl körperlich als auch geistig ausgelastet werden muss.

Möchten Sie herausfinden, was sonst noch in Phoebe steckt? Haben Sie ein Plätzchen für die tolle Mischlingshündin frei?

Wir vermitteln die erwachsenen Hunde kastriert. Die Hunde wurden tierärztlich versorgt (einschließlich notwendiger Impfungen)und sie haben einen Mikrochip (TASSO-registriert) sowie einen EU-Heimtierausweis bekommen.
Abgabe nur mit Schutzvertrag, Schutzgebühr und nach positiver Vorkontrolle Perros-de-Catalunya e.V.
Wichtiger Hinweis:
Wir bemühen uns immer auf aktuellem Stand bei jedem Hund zu sein, besuchen unsere
Partnertierheime in regelmäßigen Abständen, um uns ein eigenes Bild zu machen. Durch die schwierigen Lebensumstände unserer Schützlinge, ist es oft nicht ganz einfach alle Charakterzüge, Größe und Gewicht einzuschätzen. Wir sind daher auf die Kolleginnen, Kollegen und Tierärzte vor Ort angewiesen und können somit keine absolute Garantie für Angaben übernehmen.
Krankheiten werden natürlich von uns angegeben, sofern sie uns bekannt sind.
Wir danken ihnen für ihr Verständnis und freuen uns, dass sie Interesse an unseren Schützlingen gefunden haben.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Perros de Catalunya e.V.

Anschrift 06537 Kelbra
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Ansprechp. Isabel Pahlke Telefon +49 (0)40 64891084

Homepage http://www.perros-de-catalunya.de/

 
Seitenaufrufe: 438