shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LISSY , lieb und menschenbezogen / Ab Mitte Dezember auf Pflegestelle in Schwanstetten/Bayern!

ID-Nummer384480

Tierheim NameFranz von Assisi Hundenothilfe e.V.

RufnameLISSY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 10 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit10.08.2021

letzte Aktualisierung10.08.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Ab Mitte Dezember auf Pflegestelle in Schwanstetten/Bayern!

Lissy kommt ausschließlich in Nordbayern aus Spanien an, wo auch eine Abholung erfolgen muss. Bitte bewerben Sie sich nur, wenn dies Ihrerseits möglich ist. Da die Vorstellung und Vermittlung der Hunde mit enorm viel Arbeit und Zeitaufwand verbunden ist, können wir nur schriftliche Anfragen per Mail mit einer informativen Beschreibung Ihrer Lebenssituation beantworten. Vielen Dank!

Wir haben mit dieser armen Maus wieder einige weitere Hunde aus einer Tötungsstation in Südspanien retten können! Warum sie von ihren Besitzern für immer im Stich gelassen wurden, das wissen wir wie immer nicht, aber der Tod hätte in wenigen Tagen ihr Schicksal besiegelt. Aber dank eines „Tickets aus der Hölle“ haben wir diesen Hunden eine 2. Chance auf ein geborgenes Leben hiermit ermöglichen können.

Das ist die bildschöne Lissy, die momentan total durch den Wind ist. Sie wurde nach ihrer Rettung in einer andalusischen Auffangstation untergebracht, wo sie für die Reise nach Deutschland vorbereitet wird, d. h. kompl. durchgeimpft, entwurmt und kastriert. Lissy hat auch schon einen Mittelmeertest incl. Blutbild, bei dem keine Anzeichen auf Mittelmeerkrankheiten vorliegen!

Der niedliche Mischling wurde lt. Impfausweis im Januar 2020 geboren und bringt bei einer Schulterhöhe von Stand Anfang August 40 cm und zarte 7 kg auf die Waage. Wie fast alle Hunde aus südlichen Ländern ist auch Lissy trotz des Anscheines den sie erweckt, wirklich sehr menschenbezogen, total gutmütig und verträglich mit Artgenossen. Sie könnte durchaus in einem Mehrhundehaushalt leben, aber auch als Einzelprinzessin würde sie sich wohl fühlen. Allerdings wird sie als Junghund noch einiges lernen müssen, aber es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen. Wo sind die Hundefans mit ganz viel Zeit, die unserer momentan recht traurigen Lissy eine sichere und liebevolle Zukunft mit Sofaplätzchen schenken möchten? Jeder Hundekenner weiß, dass Fellnasen in Lissys Alter bewegungsfreudige Hunde und nichts für Stubenhocker sind!

Schon bald könnte die kleine Hundedame ihre Reise nach Deutschland in ein besseres Leben antreten, vielleicht warten ja dann schon genau Sie auf die süße Maus.

Schutzgebühr: 380 Euro inclusive der Transportkosten nach Deutschland

Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr!


Kontakt:

Andrea Horn

Email:Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de

Es können nur schriftliche Anfragen (per Mail) mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Lebenssituation berücksichtigt werden.

Homepage: Hunde-ohne-Lobby.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.

Anschrift 90596 Schwanstetten
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://www.hunde-ohne-lobby.de/

 
Seitenaufrufe: 622