shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MOGLI - wartet in 27308 Kirchlinteln auf dich

ID-Nummer384341

Tierheim NameHands4Animals e.V.

RufnameMOGLI

RasseIstrijanische Bracke

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 10 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit01.02.2021

letzte Aktualisierung09.08.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

* Name: MOGLI
* Alter: ca. 4 Jahre
* Geschlecht: männlich
* Größe: Schulterhöhe ca. 45cm
* Rasse: Istrianer Bracke
* Besonderheiten: Mogli hat nach seinem Unfall das Laufen wieder erlernt. Deshalb ist sein Gangbild manchmal etwas unrund.
* Aufenthaltsort: 27308 Kirchlinteln
* Status: 11/2021


Mogli ist ein kleiner Sonnenschein, der immer gute Laune verbreitet und dessen Lebensfreude einfach ansteckend ist. Er liebt Spazieren gehen über alles! Am Liebsten würde er so oft es geht eine große Runde durch den Wald oder durch die Felder laufen und alles abschnüffeln.

Aber auch bei einem Stadtbummel begleitet er einen gerne und schaut sich neugierig alles an. Seinem wöchentlichen Besuch in der Hundeschule fiebert er immer sehr entgegen. Dort ist er verträglich mit anderen Hunden und erledigt folgsam die gestellten Aufgaben, z.B. Slalomlaufen, Sitz & Bleib, Abrufen mit Ablenkung usw. Er kann alleine bleiben (jedoch sollte man alle Schuhe wegräumen ?? ) und fährt gerne Auto.

Für Mogli wünschen wir uns ein Zuhause mit Garten oder ebenerdig, da ihm Treppe laufen schwerfällt. Sein neues Herrchen oder Frauchen sollte genügend Zeit für ihn haben und selbst bewegungsfreudig sein. Er verträgt sich mit anderen Hunden, ob ein Zusammenleben klappen würde, entscheidet wahrscheinlich die Sympathie.

Wenn der Garten groß genug ist, kann er sich auch sehr gut mal einige Zeit dort alleine beschäftigen. Er liebt es z.B. wenn man ihm Leckerlies auf den Rasen schmeißt. Besuch und Postboten kündigt er an, bellt aber sonst nicht ununterbrochen. Es wäre schön, wenn er auch zukünftig zur Hundeschule gehen könnte oder z.B. Mantrailing machen würde.

Mogli wurde von einem Auto angefahren und auch operiert. Er humpelt hinten etwas, aber das tut seiner Lebens- und Lauffreude keinen Abbruch, es ist rein ein optisches „Manko“. Er benötigt auch keinerlei Medikamente und hat keine Schmerzen. Futtertechnisch ist er sehr unkompliziert, braucht kein Spezialfutter und hat keine Allergien. Kleine Kinder sollten in seinem neuen Zuhause nicht sein, die sind im einfach zu hektisch. Kinder ab 13 Jahren sollten kein Problem sein.

Mogli wartet schon gespannt auf ein Kennenlernen

Mogli ist
* entwurmt
* geimpft
* gechipt
* kastriert


Er wird nur vermittelt mit
* positiver Vorkontrolle
* Schutzvertrag
* Schutzgebühr von 420€


Hier findest du das Profil von Mogli: https://hands4animals.de/project/mogli-2/

Bei Interesse an Mogli fülle bitte direkt unsere Selbstauskunft aus: https://www.hands4animals.de/tiervermittlung/selbstauskunft-endstelle-hund/

P.S. Weitere Fellnasen sind auf der Suche nach einem Körbchen: https://www.hands4animals.de/hundevermittlung/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hands4Animals e.V.

Anschrift 27308 Kirchlinteln
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.hands4animals.de/

 
Seitenaufrufe: 915