shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NYUNYO wahnsinnig lieber, freundlicher und menschenbezogener Vierbeiner sucht ein passendes Zuhause

ID-Nummer382722

Tierheim NamePfotenhilfe Sauerland

RufnameNYUNYO

RasseZentralasiatischer Owtcharka

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 6 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit27.07.2021

letzte Aktualisierung27.07.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Nyunyo - männlich
Rasse:Zentralasiatischer Owtscharka Mix
Alter:geb. ca. 10.5.2016
Größe: ca. 65 cm, 45 kg
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt:Kecskemet TH Ungarn
Ausreise:EU-Impfausweis/Chip

Nyunyo lebt noch im Tierheim Kecskemét in Ungarn kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.
Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Oder unter nachfolgenden Link werden Sie direkt zum Bewerbungsbogen weitergeleitet:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Dieser wunderschöne „Eisbär” lag am 17.4.2021 vor einem Wohnhaus in Kecsekmét und die Anwohner riefen das Menhely um Hilfe. Nyunyo, diesen Namen bekam er im Tierheim, war in einem schlechten Zustand, stark unterernährt, Haut und Augenprobleme und einfach ein Häufchen Elend und kein stolzer mittelasiatischer Schäferhund, wie der Owtscharka auch genannt wird. Bei der Chipkontrolle wurde man nicht fündig und es gab niemand, der ihn vermisste. Wohl besser so ... Nyunyo wurde und wird aufgepäppelt und hat schon gut an Gewicht zugenommen. Wir drücken ihm fest die Daumen, dass sich jemand in diesen tollen Hund verliebt und ihm die Sonnenseite des Lebens zeigt.

Nyunyo ist ein wahnsinnig lieber, freundlicher und menschenbezogener Vierbeiner, der einfach happy ist, wenn man gut zu ihm ist und ihn mit Streicheleinheiten und Zuwendung verwöhnt, da kann er nicht genug davon bekommen, das kannte er wohl bis dahin nicht und wir vermuten, dass er wirklich kein schönes Leben bis dahin hatte. Im Tierheim zeigt er sich eher unterwürfig und nicht territorial. Das an der Leine laufen klappt schon ganz prima und auch den Rest vom Hundeeinmaleins wird er bestimmt mit Freude und Eifer lernen, denn er möchte den Menschen gefallen und doch müssen sich seine neuen Besitzer im Klaren sein, dass Nyunyo ein Herdenschutzhund ist und deren Wesen schätzen. Ein Garten und ein Leben auf dem Lande ist ein Muss bei Nyunyo. Mit anderen Hunden ist er verträglich.

Für unseren wundervollen Nyunyo suchen wir Kenner und Liebhaber dieser Rasse, welche Nyunyo eine rassegerechte Beschäftigung, Aufgabe und Auslastung bieten können, ihm 100 % Familienanschluss ermöglichen, ihn verwöhnen mit feinem Futter, vielen Streicheleinheiten, einem kuschligen Schlafplatz und ihm eine sorgloses und glückliches Leben schenken, wo er geliebt, geachtet und umsorgt wird.

Wer sucht einen treuen Partner?

Nyunyo ist reisefertig.

Besuchen Sie unsere neue Homepage, wir freuen uns:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Sauerland

Anschrift Madfelder Str. 25
34431 Marsberg
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

 
Seitenaufrufe: 767