shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KARL unser freundlicher Hundebub sucht ein schönes Zuhause

ID-Nummer381720

Tierheim NameNiemands Pfoten e.V.

RufnameKARL

RasseLabrador-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr

Farbeschwarz

im Tierheim seit19.07.2021

letzte Aktualisierung19.07.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

KARL

geboren: ca. Oktober 2020 (wird vom Tierarzt noch abschließend festgelegt)
Geschlecht: männlich
Größe: noch im Wachstum, wird aber mittelgroß bis groß werden (aktuell 43 cm)
Geimpft /gechipt: Ja
Aktueller Aufenthaltsort: Bosnien

KARL wurde ca. im Oktober 2020 geboren und wurde auch von uns auf dem Gelände der Mülldeponie gefunden. Karl lief gemeinsam mit einigen anderen jungen Hunden zusammen über die Müllberge.
Als wir kamen, um ihnen was zu fressen zu geben, kamen sie angelaufen und begrüßten uns freundlich. Karl war einer der älteren Welpen und freute sich sehr über das Fressen. Er war viel zu dünn und zu seinem Hunger hatte er auch noch eine Menge Durst. Wir entschieden uns, dass gesamte kleine Rudel mit uns zu nehmen und so kam Karl zu uns ins Tierheim. Karl zeigt sich bei uns als sehr liebevoller und zufriedener Hundebub, der die Nähe zu seinen vertrauten Menschen sucht und sichtlich genießt. Fremden Menschen kann er manchmal ein wenig zurückhaltend gegenüber reagieren. Aber nach ein paar freundlichen Worten, hat Karl einen neuen Freund gefunden. Karl ist sehr sozial und verträglich mit unseren anderen Hunden und würde sich sehr über einen bereits vorhandenen Hund in seinem neuen Zuhause freuen. Da er noch nicht sehr alt ist, freut er sich über jede Art von Spiel. Er tobt und springt mit unseren anderen Welpen durchs Gehege, trägt Äste und Bälle umher und bewegt sich gerne und ausgelassen. Karl ist ein schlauer Hundebub, der gerne noch eine Menge von seinen neuen Menschen lernen möchte.
Das Laufen an der Leine üben wir mit ihm, aber es muss auch in seinem neuen Zuhause weiter trainiert werden.
Karl könnte sowohl zu einer Familie mit Kindern (ab 6 Jahren), wie auch zu einem Paar oder einer allein stehenden Person vermittelt werden.
Wir suchen für ihn ein liebevolles Zuhause, in dem er als vollwertiges Familienmitglied einziehen und leben darf. Zwinger- oder Kettenhaltung sind keine Option für ihn.

Wer hat ein warmes Körbchen für Karl frei?

Ansprechpartner:

Gudrun
Handy 0173 271 4672

Yvonne
0152 2751 0698

info@niemandspfoten.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Niemands Pfoten e.V.

Anschrift Wilhelm-Windhorn-Str. 12
30890 Barsinghausen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bosnien und Herzegowina

Homepage http://www.niemandspfoten.de/

 
Seitenaufrufe: 234