shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MUFFIN - eine ganz bezaubernde Junghündin

ID-Nummer381602

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameMUFFIN

RassePodenco Andaluz

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 9 Monate

Farbezimtbraun

im Tierheim seit06.07.2021

letzte Aktualisierung18.07.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Hola, hier kommt Muffin (* ca. 01/20, ca. 46 cm), eine ganz bezaubernde Junghündin mit den wohl schönsten Ohren der Welt, die bestimmt schon einmal ein Zuhause gehabt hat, denn sie läuft prima an der Leine und beherrscht auch das Kommando „Sitz“. Mit ihren Artgenossen im Tierheim versteht sie sich gut und ist gerne mit ihnen im großen Freilauf unterwegs. Auf Menschen geht sie offen und unbefangen zu und lässt sich von ihnen gerne beschmusen.

Muffin wurde Anfang Juli 2021 herrenlos auf der Straße nach Ronda/Spanien aufgegriffen und in unser Partnertierheim Triple A (Marbella) gebracht. Sie muss wohl erst wenige Tage draußen herumgeirrt sein, denn sie wirkte gepflegt und auch gut genährt. Doch wie so oft in Spanien, so war auch Muffin nicht gechipt, niemand hat nach ihr gesucht oder sie als vermisst gemeldet. Nun wartet die süße Maus in Triple A sehnsüchtig auf Menschen, die einen Platz in ihrem Herzen und auf dem Sofa für sie frei haben.

Wir wünschen uns für Muffin ein liebevolles Zuhause, wo man genügend Zeit, Engagement und Geduld für eine Hündin im Teenager-Alter hat. Wo man sie ohne Stress ankommen lässt, sie ohne Wenn und Aber in die Familie integriert und ihr ausreichend Zeit gibt, sich mit den vielen neuen Eindrücken vertraut zu machen. Muffin ist ein neugieriges und pfiffiges Mädel, das schnell lernt und bestimmt nach Kräften daran mitarbeiten wird, ein vollends familientauglicher Hund zu werden, den man niemals wieder hergeben möchte. Der Besuch einer guten Hundeschule könnte bestimmt sehr hilfreich sein und würde Muffin auch Spaß machen. Ausgiebige Kuschel- und Schmusestunden sollten auf jeden Fall auf dem täglichen Stundenplan stehen, ebenso wie regelmäßige längere Spaziergänge, bei denen sie zusammen mit ihren Menschen die Welt entdecken kann. Wenn man ihr dann unterwegs noch Zeit lässt, hingebungsvoll nach Mäusen zu buddeln, wäre sie bestimmt der glücklichste Hund, den man sich nur vorstellen kann.

Liebe Kinder im neuen Zuhause sind willkommen, ebenso wie ein bereits vorhandener souveräner Artgenosse als Freund und Begleiter auf ihrem Weg zum perfekten Familienhund. Ein sicher eingezäunter Garten wäre toll, damit Muffin auch mal unbeschwert eine Runde flitzen und stöbern kann.

Muffin ist kastriert, geimpft und gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist sie auch auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

KONTAKT:
Helfende Hände e. V.
Kris Melka
E-Mail: kris@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0170-8323836

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 186