shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BOI Liebe, Aufmerksamkeit und Beschäftigungen, sowie kuscheln und schmusen sollten zu seinem neuen Tagesablauf gehören.

ID-Nummer381530

Tierheim NameTierwald e.V.

RufnameBOI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 2 Jahre

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit14.06.2022

letzte Aktualisierung18.07.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament ruhig

BOI – Tierwald e. V.

Name: Boi
geboren: 20. Juni 2020
Geschlecht: männlich
Größe: ca. 50 cm
Rasse: Mischling
Gechipt: ja
Geimpft: ja
Kastriert/Sterilisiert: bei Abgabe ja
Aufenthaltsort: Tierheim Prijatelji/Kroatien
Die Übergabe erfolgt in 51491 Overath
Bemerkungen: Boi wurde von einem Auto angefahren, allerdings erfolgreich operiert.

Boi ist ein sehr geduldiger und friedvoller Hundebub. Er musste sein Leben in einem Romadorf verbringen, wurde dort von einem Auto angefahren und niemand kümmerte sich um ihn.
Niemand??? Boi hatte riesiges Glück, denn vermutlich fand er doch einen Menschen, der sich überwinden konnte und Boi zur Hilfe kam. So durfte der Hundebub bei uns im Tierheim einziehen.
Wir haben sofort veranlasst, dass Boi in eine Tierklinik eingeliefert wird. Dort wurde er erfolgreich operiert.
Heute ist Boi wieder bei uns im Tierheim. Er erholte sich sehr gut und ist auf jeden Fall auf dem besten Weg in ein ganz normales Hundeleben. Nur noch an seinem aktuellen Laufverhalten kann man die schwere Knochenverletzung erahnen. Er hat alle Behandlungen tapfer und ohne murren über sich ergehen lassen. Auch deshalb hat er es verdient, dass er ganz schnell seine eigene Familie findet.
Natürlich wird Boi am Anfang etwas Zeit benötigen damit er sich richtig zurechtfindet. Die neue Umgebung und auch die familiären Gepflogenheiten sind fremd für ihn. Er muss sich daran zuerst gewöhnen. Er wird auch zusammen mit seiner Familie das Hunde-Einmaleins üben und lernen und freut sich darüber, wenn ihm Frauchen und Herrchen dabei helfen.
Liebe, Aufmerksamkeit und Beschäftigungen, sowie kuscheln und schmusen sollten zu seinem neuen Tagesablauf gehören. Auch darf er mit seiner Familie Gassi gehen, allerdings sollte auf Grund seiner früheren Verletzungen darauf geachtet werden, dass diese angemessen sind. Dann merkt Boi, dass sich jemand um ihn kümmert und ihn liebt und dann ist Boi endlich glücklich und zufrieden.

Mmmh, das schmeckt. Und wenn es dann auch noch Geschenke von den Namenspaten sind, dann um so besser! Das Video ist auf Ende August 2021 datiert.
https://www.youtube.com/watch?v=Mb9k6z6QIsI
Und hier haben wir noch ein aktuelleres Video vom 3. Dezember 2021. Am Laufverhalten kann man die Verletzung erahnen.
https://www.youtube.com/watch?v=OSiv066mNs4
Im Februar 2022 konnte wieder ein Video mit Boi produziert werden. Es ist sehr schön anzuschauen, wie frei Boi sich bewegen kann.
https://www.youtube.com/watch?v=ESEN15oSVxQ
Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei, um Sachspenden zu unseren Partner-Tierheimen zu bringen. Die Hunde, die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem das Impfen und Chipen, die Kastration/Sterilisation und den Transport.

Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert.

Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular.

Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse mit. Vielen Dank.

Tierwald e.V.

Kontakt:
Bettina Strahl: bstrahl721@gmail.com 0162-4489880
Helke Roßler: helkerossler10@gmail.com 0171-1424428
Gunda Linden: gundalinden@gmail.com 0163-8714206
Liane Bartsch: elba49@gmx.de https://www.facebook.com/liane.bartsch

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Boi wurde von einem Auto angefahren.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierwald e.V.

Anschrift Am Aggerberg 1
51491 Overath
Deutschland

Aufenthalts-  

land Kroatien

Homepage http://www.tierwald.eu/

 
Seitenaufrufe: 767