shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FALCO , freundlicher, verschmuster, verspielter Hundejunge sucht seine Menschen

Fundtier

ID-Nummer381507

Tierheim NameAktiv-Tierschutz Lichtblicke e.V.

RufnameFALCO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 7 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit17.07.2021

letzte Aktualisierung17.07.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Alter: ca. 6 Monate (geboren ca. März 2021)
Geschlecht: Rüde
Kastriert: nein, zu jung
Schulterhöhe ausgew. ca. unter Kniehöhe
Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Welpen und Katzen
Aufenthaltsort: Rumänien / Pflegestelle

Falco wird bei seiner Ausreise vollständig geimpft, gechippt, entwurmt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet sein.

Seine Geschichte:
Am Rande von Trusesti lebt eine tierliebe ältere Dame, die immer wieder Findelkinder oder ausgesetzte Straßentiere aufnimmt. Im April sah diese ältere Dame 5 Welpen alleine über ein Feld laufen. Die Welpen waren nur ein paar Wochen alt. Noch viel zu klein und zu jung, um in den Straßen und Wegen von Trusesti überleben zu können. Die Dame "sammelte" die 5 Hundekinder ein und nahm sie mit sich nach Hause. Sie kümmerte sich, so gut es ihr möglich war, doch nach ein paar Tagen starben 2 Welpen. Die Dame sah keinen Grund, warum die 2 Welpen starben und bat eine Nachbarin um Hilfe. Diese Nachbarin wiederherum kannte Anca (unsere Tierschützerin Vorort).

Als Anca von den 3 noch lebenden Welpen erfuhr, besuchte sie sie sofort. Anca erkannte sofort, dass die Welpen voller Würmer waren und dies wahrscheinlich der Grund war, warum es 2 Welpen nicht starben. Falco, Florin und Fabia erhielten die lebensrettende Wurmkur, Vitamine und Aufbaupräparate. Auch nahreiches Welpenfutter brachte Anca mit. Die nächsten Tage würden entscheiden, ob die 3 Fellnäschen stark genug waren zu überleben.

Einige Wochen sind vergangen und Falco, Florin und Fabia sind Kämpfer und haben es geschafft. Sie leben bei Anca in ihrem "Safe Place" zusammen mit anderen Welpen, zeitweise auch mit erwachsenen Hunden im Freilauf. Alle 3 Hundekinder sind lebensfroh, verspielt und genießen ihr junges Leben in vollen Zügen. Neugierig erkunden sie den Freilauf, ärgern auch mal die erwachsenen Hunde oder versuchen, mit Ancas Kater zu spielen. Falco, Florin und Fabia, alle 3 sind sehr menschnebezogene Fellnäschen. Sie mögen es, mit uns Menschen zu spielen und zu schmusen. Sie suchen unsere Nähe, springen auf den Schoß und lassen sich kraulen und streicheln.

Wir suchen für den kleinen Falco eine Familie, gerne mit älteren Kindern, die sich der Verantwortung bewusst ist, auf welches Abenteuer sie sich bei einem Welpen einlassen. Pfützen am Morgen, verschleppte Socken oder Schuhe, angeknabberte Teppiche sind nur ein paar Dinge, die Ihnen mit einem Welpen passieren könnten. Wenn Sie die Geduld, Ruhe und Gelassenheit besitzen und sich das Abenteuer zu trauen, wäre Falco mit seine Fröhlichkeit und Verspieltheit vielleicht genau der richtige neue Begleiter an Ihrer Seite. Der Besuch einer Hundeschule wäre wünschenswert.
Falco wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Britta Gebauer / Aktiv Tierschutz Lichtblicke e.V.
Tel.: 0178 - 4551906
Per Mail an: b.gebauer@aktivtierschutzlichtblicke.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Aktiv-Tierschutz Lichtblicke e.V.

Anschrift Keldenicher Str. 44
53925 Kall
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.aktivtierschutzlichtblicke.de/

 
Seitenaufrufe: 319