shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HENRY ( Benji ), dringend Pflegestelle oder Endstelle gesucht

Notfall

ID-Nummer381279

Tierheim NameHunde-Brücke e.V.

RufnameHENRY

RassePodenco-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit06.10.2022

letzte Aktualisierung15.07.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Dringend Pflegestelle oder Endstelle gesucht, Benji kann nicht mehr in seinem zu Hause bleiben.

Unser Benji ist ein ca 1,5 Jahre alter Mischlings Rüde aus Südspanien. Er misst ca. 65cm Schulterhöhe und ist sehr schmal gebaut. Er ist sehr aufgeweckt und könnte den ganzen Tag laufen (vermutlich dem Podenco in ihm zu verdanken!). Deshalb wäre ein eingezäuntes Grundstück von Vorteil. Benji liebt es , mit Artgenossen ausgelassen zu spielen - Hündinnen bevorzugt.
In der Wohnung ist er ziemlich ruhig und schläft & kuschelt fast die gesamte Zeit. Generell ist ihm Körperkontakt sehr wichtig, besonders wenn er unsicher ist. Wir haben ihn vor etwas über einem Jahr adoptiert und er hat viele Fortschritte gemacht. Dennoch muss weiterhin an der Erziehung gearbeitet werden, wie z.B. seine Unsicherheiten, die Leinenführigkeit und Ressourcenverteidigung gegenüber Rüden. Sonst versteht er sich mit allen Hunden (auch Rüden) gut und gegenüber Menschen zeigt er keinerlei Ressourcen Verteidigung. Auf Grund seines Erziehungsdefizites und seiner Unsicherheiten ist er nicht als Anfängerhund zu sehen. Mit Konsequenz wird aber schnell ein umgänglicher Gefährte aus ihm. Der Besuch einer guten Hundeschule würde ihm dabei helfen.

Leider wurde vor einiger Zeit Leishmaniose festgestellt. Er benötigt daher täglich eine Tablette. Versicherungen (Haftpflicht, OP Kosten Versicherung) sind vorhanden und können ggf. mit übernommen werden.

Benji ist ein wundervoller Hund, der einen mit Liebe überschüttet und sich über jede Minute mit seinem Herrchen/Frauchen freut. Er liebt Apportieren (am besten mit seinem Lieblingsball!) und Tauziehspiele. Er ist sehr schlau und könnte den ganzen Tag im Garten oder in der Wohnung nach versteckten Leckerli oder Spielzeug suchen! Ihn wegzugeben ist das Schwerste, was wir jemals tun mussten, jedoch lässt es unsere Situation gerade einfach nicht anders zu. Wir wünschen uns für ihn ein sicheres und liebevolles Für-Immer Zuhause zu finden.

Ausstattung, restliches Futter, Spielsachen, Körbchen etc. können gerne mit übernommen werden, um ihm den Übergang zu erleichtern.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hunde-Brücke e.V.

Anschrift 33739 Bielefeld
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://www.hunde-bruecke.de/

 
Seitenaufrufe: 516