shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

OTHELLO wunderschöner und lieber Vierbeiner wartet auf seinen Menschen

ID-Nummer381125

Tierheim NamePfotenhilfe Sauerland

RufnameOTHELLO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Farbebraun

im Tierheim seit14.07.2021

letzte Aktualisierung14.07.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Othello - männlich
Rasse:Schäfi Husky Mischling
Alter: ca. 1 Jahr
Größe:ca. 55 cm
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt:Allatbarat TH in Ungarn
Wichtig:Herzwurm positiv; bereits in Behandlung
Ausreise:EU-Impfausweis/Traces

Dieser Hund lebt noch im Tierheim (Allatbarat) in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.
Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Oder unter nachfolgenden Link werden Sie direkt zum Bewerbungsbogen weitergeleitet:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Unser lieber Othello will wieder Vertrauen und wartet auf seine Menschen!

Othello zählt zu den Neuzugängen im Tierheim Allatbarat und wurde kürzlich aus einem naheliegenden Dorf der Roma von der Kette befreit. Was musste Othello alles erdulden und ertragen in der Zeit als er an der Kette den Menschen hilflos ausgeliefert war?

Der einjährige Rüde hat bisher nichts Schönes in seinem Leben erfahren dürfen.

Inzwischen hat er allerdings gelernt, dass das Tierheim ein besserer Ort ist als der Ort zuvor.

Jeden Tag taut er mehr auf und er möchte seine Erlebnisse vergessen und endlich von vorne anfangen. Dies beweist er uns jeden Tag aufs Neue mit seiner überaus freundlichen Art.

Noch zeigt er sich zurückhaltend und vorsichtig. Seine Skepsis uns Menschen gegenüber konnte er noch nicht vollständig ablegen.

Wir sind uns sehr sicher, dass Othello einfach nur eine feste Bezugsperson benötigt und ein liebevolles Umfeld und dann wird er in kürzester Zeit aufblühen und sich von der Seite eines glücklichen Hundes zeigen, der sein Leben endlich in vollen Zügen genießen darf. Bestimmt wird er sich nach der Eingewöhnungsphase zu einem bewegungsfreudigen Hund entwickeln der körperliche und geistige Auslastung braucht und auch sicherlich einfordern wird. Zudem sollten seine Menschen Freude daran haben ihm noch ein paar Dinge beizubringen. Verständlicherweise durfte und konnte er bisher kaum etwas kennenlernen.



Die grundlegenden Basics und das Hunde-ABC muss er erst noch erlernen und beigebracht bekommen.

Mit seinen Artgenossen hat er keine Probleme und er zeigt sich im Tierheim umgänglich und verträglich.

Für unseren wunderbaren Othello wünschen wir uns ausgeglichene und aktive Menschen, die ihn mit Ruhe und Geduld, an die ihm noch unbekannten Dinge heranführen und ihn somit in ein beständiges und glückliches Hundeleben führen. Eine treue Seele wartet auf seine Menschen!

Besuchen Sie uns auf unserer Homepage, wir freuen uns:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Sauerland

Anschrift Madfelder Str. 25
34431 Marsberg
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

 
Seitenaufrufe: 249