shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ZESAN Sensible Wundertüte sucht neuen Wirkungskreis!

ID-Nummer380637

Tierheim NameSalva Hundehilfe e.V.

RufnameZESAN

RassePodenco

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 5 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit10.07.2021

letzte Aktualisierung10.07.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb nein

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Zesan

Geschlecht: männlich

Rasse: Podenco

Geb.: 05/2019

Größe: ca. 50 cm

Kastriert: ja

Andere Hunde: ja

Katzen: nein

Kinder: nein

MMT: negativ

Handicap: nein

Aktueller Aufenthaltsort: 24306 Plön

Sensible Wundertüte sucht neuen Wirkungskreis

Zesan ist ein Clown. Ein Spielkalb, ein Sensibelchen, ein Angsthase, ein Wachhund, ein Macker. Ein edler Läufer, ein unauffälliger Begleiter. Ein echter Hingucker mit seiner Zeichnung, oder wenn er die langen Beine schmeißt. Glücklich wenn er im Garten in der Sonne liegen, oder gemeinsam mit seinem Hundebuddy ins Wasser springen darf. Stubenrein, ein toller Beifahrer. Wundervoll zu beobachten auf seinem Weg, wie er vorsichtig Vertrauen zu Menschen fasst. „Alles in Einem“ fragen Sie…? Lesen Sie selbst.

Zesan selbst ist sehr vielseitig und er braucht absolut (Angst-)hundeerfahrene Menschen.

Denn Zesan ist in Begegnungen mit anderen Hunden schnell überfordert- und fährt dann lautstarke Scheinattacken gegen Diese. Nur Welpen werden davon ausgespart. Wer nun aber denkt, er wäre als Einzelprinz glücklich irrt gewaltig. Zesan braucht unbedingt einen ruhigen und souveränen Ersthund, an dem er sich orientieren kann. Einen Freund, der ihm die Pfote hält und den Rücken stärkt- immer dann, wenn Zesan von sich selbst und seinen Ängsten überwältigt wird.

Zesan mag Menschen. Weibliche. Einzelne. Erwachsene. Seine Pflegefrauchen eben. An diese bindet er sich dann stark und es ist rührend zu beobachten, wie er über die Wochen hinweg Vertrauen zu ihr aufgebaut hat und dabei über sich selbst hinausgewachsen ist.

Zesan ist eine Augenweide- tolle Zeichnung, wunderschöne ausdrucksstarke Augen und ein Gang, den seine Pflegemama mit dem eines Araberpferdes vergleicht. Ein toller Begleiter bei Spaziergängen, der gut und unauffällig an der Leine läuft und (ganz Podenco- untypisch) bislang wenig jagdliche Ambitionen zeigt.

Ein sensibler Künstler, der gerne mal als Innenarchitekt arbeitet. Allerdings lebt er seine kreative Ader nur aus, wenn er dafür seine Ruhe hat und nicht gestört wird. Ist sein Pflegefrauchen anwesend kann der kreative Kopf nicht arbeiten und wer dann hofft, mit ihm gemeinsam „umdekorieren“ zu können, wird bitter enttäuscht werden. Nein nein nein, der Feingeist braucht seine Ruhe zum arbeiten… Da sein Pflegefrauchen ihre Einrichtung an sich aber eigentlich schwer in Ordnung findet, ist Zesan vor Ort an eine Box gewöhnt worden, in der er prima zur Ruhe kommen und (bei Abwesenheit der Pflegemama) entspannen kann. Diese Box ist sein sicherer Hafen geworden, in die er sich auch ansonsten zum schlafen sehr gerne zurückzieht. Am besten ist es, wenn Diese zusätzlich unter dem Tisch steht, denn Zesan hat wirklich ein starkes Bedürfnis nach Sicherheit. Anfassen lässt er sich von seiner Pflegemama und mittlerweile auch von einer Freundin, die er öfter sieht und von gemeinsamen Spaziergängen kennt. Männer sind nicht sein Ding und werden angeknurrt. Allein mit seinem Frauchen, mit seinem Hundebuddy im Rücken kann Zesan mittlerweile loslassen und ist dann gern auch mal albern und fröhlich und lässt den podencotypischen Kasper raushängen.

Auf der „Haben“-Seite steht definitiv ein junger, gesunder, fiter und bildhübscher Hund.

Gesucht wird: ein Frauenhaushalt (gerne als Singlehaushalt) OHNE Kinder und Katzen, dafür mit dem oben beschriebenen Ersthund. Unbedingt ländlich und ruhig, sehr gerne mit Garten - absolut sicher eingezäunt. Einem Frauchen ohne große Erwartungen. Zesan kuschelt sehr gerne, aber eben nur, wenn er sich sicher fühlt. Und das kann Wochen/Monate dauern. Ein Frauchen dem es wichtiger ist, einen Hund bei seinem Weg ins Leben begleiten und beobachten zu können, als ihn überall mit hinzunehmen oder die Abende ab Tag 1 gemeinsam auf dem Sofa verbringen zu wollen. Zesan wird vor einer Vermittlung mehrfach Besuch benötigen bzw. mit seiner Pflegemama zusammen einige Besuche im neuen Zuhause machen müssen.

Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt.

Kontakt: Annika Radecke

annika.radecke@salva-hundehilfe.de

www.salva-hundehilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Salva Hundehilfe e.V.

Anschrift 24306 Plön
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://www.salva-hundehilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 856