shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SASHA verspielt, neugierig

ID-Nummer380447

Tierheim NameTierhilfe Anubis e.V.

RufnameSASHA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 5 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit16.05.2021

letzte Aktualisierung09.07.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

*16.05.2021, Mischling, männlich, braun mit ein wenig schwarz, mittelgroß bis groß werdend, verspielt und neugierig

Sasha’s Mama Nirvana (https://tierhilfe-anubis.org/2021/05/16/nirvana-%e2%99%80/) wurde wurde auf der Straße gefunden. Sie hatte wohl mal einen Besitzer gehabt, der aber umgezogen ist und sie einfach vor die Tür gesetzt und nicht mitgenommen hat. Auf der Suche nach Futter ist sie dann alleine durch die Straßen gewandert, bis Nachbarn auf sie aufmerksam wurden und sie gefüttert haben. Schließlich wurde sie in das Tierheim in Sevilla gebracht. Dort hat sich dann herausgestellt, dass sie trächtig ist und am 16. Mai 2021 hat sie ihre Babys zur Welt gebracht.

Sasha hat ihre ersten Lebenswochen mit ihren Geschwistern also im Tierheim verbracht. Dort wurden sie versorgt und es geht ihnen allen sehr gut. Mit dem Erreichen des 4. Lebensmonats können sie ausreisen und wir hoffen, dass wir bis dahin liebevolle Familien für die kleinen Welpen finden.

Es sind nette und verspielte Hunde, die wahrscheinlich mittelgroß bis groß werden. Der Vater ist nicht bekannt, deshalb kann man es nicht genau wissen. Wir suchen für jeden Welpen eine Familie, die weiß was es bedeutet ein Baby aufzunehmen: angefressene Schuhe, Pipi auf dem Teppich und vieles mehr. Deshalb sollten die zukünftigen Familien auch eine Menge Humor haben und bereit sein dem Kleinen die Welt zu erklären damit er zu dem tollen Lebenspartner werden kann, der in ihm steckt.

Wenn Sie bereit sind für das Abenteuer Welpe melden Sie sich gerne bei uns.

Sasha wird geimpft, gechipt und entwurmt vermittelt.

Schutzgebühr 390€

Susanne Tölle (05233 3690, famtoelle@t-online.de)

Wir vermitteln deutschlandweit unter Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. Weitere Informationen zu unseren Adoptionsverfahren finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Anubis e.V.

Anschrift 32839 Steinheim
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)6220 5578

Homepage http://www.tierhilfe-anubis.org/

 
Seitenaufrufe: 1285