shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BOSS verschmust, lieb

ID-Nummer380326

Tierheim NameTierhilfe Anubis e.V.

RufnameBOSS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 10 Monate

Farbeweiß hellbraun-grau

im Tierheim seit22.06.2021

letzte Aktualisierung08.07.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

*01.12.2020, Mischling, weiß-hellbraun-grau, groß, verschmust, lieb

Gerade erst auf diese Welt gekommen und schon so viel Leid erlebt.
Boss ist quasi noch ein Welpe, aber aus seinen Augen spricht bereits der Kummer eines alten Hundes.

Mit letzter Kraft hat er sich auf einen Bauernhof geschleppt. Die Tierschützer vor Ort wurden sofort informiert und brachten ihn zum Notfalltraumatologen. Es stellte sich heraus das er eine gebrochene Hüfte hatte.
Mit dieser Verletzung muss er bereits eine ganze Weile unterwegs gewesen sein. Der Tierarzt teilte uns mit, dass er bei jedem Schritt unendliche Schmerzen hatte.
Er wurde sofort operiert und es geht ihm gerade den Umständen entsprechend ganz gut.

Trotz aller Schmerzen und der schlimmen Erfahrungen die er bereits erleben musste ist er ein echter Teddybär, der sich über streichelnde Hände freut, extrem verschmust ist und gefallen möchte.

Die Tierschützer brauchen dringend Unterstützung bei den Tierarztkosten. Boss ist immer noch in der Klinik.
Aber er hat gute Chancen anschließend ein normales Leben führen zu können.

Alle die Boss kennenlernen, verlieben sich sofort in ihn. Aber nicht weil er ein wunderschöner Hund ist, sondern weil er einen so netten Charakter hat.

Boss wird geimpft, gechipt und entwurmt vermittelt.

Schutzgebühr 390€ unkastriert

Weitere Videos:

https://www.youtube.com/watch?v=MBDX1D7L8vQ
https://www.youtube.com/watch?v=uz1Ib1DPigY
https://www.youtube.com/watch?v=vWc0dau_PH4
https://www.youtube.com/watch?v=4xMx6ZF_4GI

https://youtu.be/RrYcqVoKMqM

Wir vermitteln deutschlandweit unter Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. Weitere Informationen zu unseren Adoptionsverfahren finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

gebrochene Hüfte, wurde bereits operiert
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Anubis e.V.

Anschrift Am Sande 3
25548 Kellinghusen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.tierhilfe-anubis.org/

 
Seitenaufrufe: 702