shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KENAI

ID-Nummer380098

Tierheim NameHund-tut-gut e.V.

RufnameKENAI

RassePolski Owczarek Nizinny-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 10 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit06.07.2021

letzte Aktualisierung06.07.2021

AufenthaltsortPrivat

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

KENAI - Owtscharka Mix
KENAI ist ein männlicher Jungspund, der am 15.12.2020 geboren wurde. Seine Eltern sind bekannt. KENAI stammt aus einer Zucht und ist in Zwingerhaltung mit seinen Geschwistern zusammen aufgewachsen. Mittlerweile wurde die Zucht behördlich aufgelöst.
Unterm Strich ist also zu sagen, dass alle Außenreize, die ein junger Hund kennenlernen sollte, relativ unbekannt sind. So lässt sich erklären, dass KENAI auf alles, was er nicht kennt mit Nervosität und Furcht reagiert. So auch auf ihm unbekannte Menschen, wenn er beim Spazierengehen auf sie trifft.
Auf seinem Grundstück allerdings zeigt er sich schon in seinem zarten Alter ganz anders. Da bellt er laut und passt auf.
Auf andere Hunde reagiert er je nach Sympathie…..mit manchen spielt er, manche mag er nicht.
Momentan lebt KENAI Nähe Lehrte bei seiner Familie, die ihn angeschafft hat, ihn nun aber aufgrund Überforderung abgeben möchte. In ihrem Haushalt leben neben 2 kleinen Kindern auch Katzen, die KENAI super interessant findet und mit denen er gerne spielen möchte. Die Kinder und auch Herrchen und Frauchen werden schon jetzt KENAIs Genen entsprechend beschützt. In jedem Falle braucht KENAI seine Familie, er sucht Menschennähe und braucht auch Arbeit, die seinem Naturell entspricht.
KENAI ist ein Teenager, der gerade jetzt Erziehung und Grenzen benötigt, da er sonst ein Rüde wird, der einfach nur macht was er will, im guten, wie im schlechten Sinne. Da der bereits 40 kg wiegende, ca. 71 cm große KENAI noch nicht viel gelernt hat, so wird es jetzt allerhöchste Zeit das zu tun!
KENAI braucht hunde- und rasseerfahrene Menschen an seiner Seite, die mit ihm arbeiten und ihm ein ausreichend sicheres Gelände und Erziehung bieten können. Bei KENAI muss man bei null anfangen und konsequent arbeiten.
KENAI ist seinem Alter entsprechend geimpft und gechipt. Natürlich ist er gegen Endo- und Ektoparasiten regelmäßig behandelt.
KENAI ist kein Hund von Hund-tut-gut e.V. Der Verein übernimmt keine Gewähr für gemachte Angaben. Er hilft lediglich bei der Vermittlung des Hundes. KENAIs Familie vermittelt ihn zu tierschutzüblichen Bedingungen. Eine Gebühr von 500 € wird erhoben. Sämtliches Zubehör wird mitgegeben.
Wer eine verantwortungsvolle Aufgabe sucht und sich KENAI annehmen möchte, der melde sich bitte bei Frau Schneider unter 0176-72284430 oder maile an info@hund-tut-gut.de .
Unsere Hunde finden sie unter: www.hund-tut-gut.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hund-tut-gut e.V.

Anschrift 31275 Lehrte
Deutschland
(Privat)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)174 3715224

Homepage http://www.hund-tut-gut.de/

 
Seitenaufrufe: 1912