shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NONNI , geb. ca. 03/2021, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

ID-Nummer379836

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameNONNI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 7 Monate

Farbeweiß-braun-schwarz

im Tierheim seit04.07.2021

letzte Aktualisierung04.07.2021

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Nonni, geb. ca. 03/2021, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

Unser zuckersüßer Nonni gehört zu einer wunderschönen Hundefamilie, die eine traurige Vergangenheit hat. Die Hundemutter Vivi und ihre Welpen wurden in Serres/Griechenland in schlechten Verhältnissen gehalten (vermutlich Kettenhaltung). Doch eine hilfsbereite Person alarmierte unsere Helferin Iliana. Sie konnte die Familie retten und auf einer Pflegestelle vor Ort unterbringen. Nun wartet der hübsche Nonni auf ein Happy End in einem liebevollen Zuhause auf Lebenszeit.

Nonni hat eine tolle schwarz-weiße und lohfarbene Fellmusterung mit zarten Punkten auf seinen Vorderbeinen. Seine einzigartig schönen hellbraunen Augen und die niedlichen Schlappohren verzaubern einfach jeden. Aktuell zeigt sich der süße Welpenbube anfänglich noch etwas ängstlich, wird mittlerweile allerdings zutraulich. Ansonsten ist Nonni welpentypisch freundlich, verspielt und aufgeweckt. Für seine Zukunft wünschen wir uns liebevolle Menschen, die ihm geduldig das Hunde-Einmaleins beibringen und ihm verständnisvoll Zeit geben, um Vertrauen zu fassen. Außerdem sollten Sie einen sicher eingezäunten Garten besitzen, in dem er ausgelassen spielen kann.

Der wunderschöne Nonni hat Ihr Herz erobert? Dann melden Sie sich gerne bei uns.

Aufgrund seiner Optik kann es sich bei Nonni um einen Jagdhund-Mischling handeln. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die möglicherweise ausgeprägten Jagdambitionen dieser tollen Rassen.

Geschlecht: männlich
geboren: ca. März 2021
erwartete Größe: ca. 55 cm
kastriert: nein
Sonstiges: evtl. Jagdhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung.

Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de

Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

evtl. Jagdhund-Mix
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 497